Schulsport

Mobil: 0664-5984 538
Email senden

Otto Wendlik

Beirat für Schulsport

Badminton Schulcup - Landesmeisterschaften Burgenland 2018

Das BORG Güssing gewann den Oberstufenbewerb weiblich im Burgenland (Foto: privat)

Am 5. bzw. 8. Februar 2018 fand der Badminton Schulcup für die Unterstufe in Oberpullendorf bzw. Oberstufe in Güssing statt. An diesen Tagen kämpften insgesamt 10 Mannschaften in 3 Bewerben um Medaillen.

Im Unterstufenbewerb nahmen 3 Mannschaften, im Oberstufenbewerb der Burschen 4 und beim Bewerb der Mädchen in der Oberstufe 3 Mannschaften teil. Somit waren an diesem Tag um die 55 SchülerInnen aus sechs verschiedenen Schulen im Einsatz.

Im Oberstufenbewerb dominierte heuer das BORG Güssing. Während die Mädchen nur eines ihrer zehn Spiele abgeben musste, war es bei den Burschen doch ein wenig ausgeglichener. Letztendlich setzten sich aber auch hier die Güssinger etwas ab, der Kampf um die weiteren Plätze verlief aber äußerst spannend, da jedes Team jeweils eine Begegnung für sich entscheiden konnte.

Im Unterstufenbewerb war erfreulich, dass seit langem wieder einmal drei Teams an den Start gingen und somit auch eine Qualifikation für die Bundesmeisterschaft möglich war. Das BG Oberpullendorf wurde seiner Favoritenrolle gerecht und Neuling NMS Stegersbach landete überraschend auf Platz zwei.

Ergebnisse

Unterstufe
1. BG Oberpullendorf
2. NMS Stegersbach
3. BG Oberschützen

Oberstufe Mädchen
1. BORG Güssing
2. BG Oberpullendorf
3. BG Oberschützen

Oberstufe Burschen
1. BORG Güssing
2. BG Oberschützen
3. HTBL Pinkafeld
4. BORG Jennersdorf

Kaludia Mayrhofer
Landesreferent Badminton

Alle Angaben ohne Gewähr | Impressum
Copyright © Österreichischer Badminton Verband