News « zurück
2014.03.09
National

3. ÖBV-B-Ranglistenturnier

3. ÖBV-B-Ranglistenturnier
Die drei Erstplatzierten im Herreneinzel: 1. Platz. Markus Zvonek (Pressbaum - mitte) 2. Platz: Michael Giesinger (Hohenems - links) 3. Platz: Markus Haltau (Wr. Neustadt - rechts)

Mit Finalspielen auf hohem Niveau und vielen hart umkämpften Matches begeisterten die 33 TeilnehmerInnen (25 Herren und 8 Damen) beim letzten ÖBV-B-Turnier der Saison. Dieses Wochenende ging nach einer freundlichen Begrüßung im Namen des BSV-Hohenems, durch Obmann Jürgen Isopp, in der Herrenried-Halle reibungslos über die Bühne.

Im Herreneinzel wurde der erstgesetzte Markus Zvonek vom ASV Pressbaum seiner Favoritenrolle gerecht und spielte in einem packenden 3-Satz-Finale gegen den drittgesetzten Michael Giesinger vom BSV-Hohenems. Nach einem spannenden Netzroller-Duell im 2. Satz schaffte Michael noch den Satzausgleich. Im 3. Satz holte sich Markus Zvonek dann mit 21 zu 19 Punkten den Sieg. Im Spiel um Platz 3 und 4 setzte sich Markus Haltau vom Badminton Wiener Neustadt in zwei Sätzen klar gegen Emanuel Haselberger vom BC Union Walserfeld durch.

Im Damenbewerb ging der Sieg an Sabine Ferner vom UBSC Dornbirn. In zwei Finalsätzen musste sich Nadine Reiter aus Ohlsdorf geschlagen geben. Den 3. Rang erkämpfte sich Steffi Peter aus Kirchdorf. Auf dem 4. Platz landete Nicole Bertsch vom UBSC Dornbirn.

Der BSV Hohenems bedankt sich an dieser Stelle nochmals herzlich bei allen Teilnehmern für den reibungslosen Ablauf und die beiden angenehmen und spannenden Turniertage! Herzliche Gratulation zu den tollen Ergebnissen!

(Bericht: Jaqueline Lampert, BSV Hohenems)


« Zurück  Druckversion


Info-Box

3. B-RLT:

Ergebnisse