News « zurück
2014.06.06
International

Mathis kommt bis ins Halbfinale!

Mathis kommt bis ins Halbfinale!
Alexandra Mathis kam bei den Lithuanian International im Dameneinzel im Halbfinale (Foto: Thomas Herndlhofer)

ÖBV-Nationalkaderspielerin Alexandra Mathis hat am Samstag bei den "Yonex Lithuanian International" in Vilnius das Halbfinale erreicht! Die Nummer vier des Turniers hatte zunächst ein Freilos und profitierte anschließend von der Aufgabe der Tschechin Veronika Koldova, die bei 3:21 aufgab. Am Samstag setzte sich die 22-jährige Vorarlbergerin im Viertelfinale gegen die Lokalmatadorin Gerda Voitechovskaja mit 21-11 und 21-12 durch.

Im Semifinale, das ebenfalls am Samstag gespielt wurde, bekam es die Österreicherin mit der als Nummer zwei gesetzten Polin Anna Narel zu tun und verlor 14-21, 11-21.

Dennoch ein schöner Erfolg!


Ältere Nachrichten:


ÖBV-Nationalkaderspielerin Alexandra Mathis steht bei den "Yonex Lithuanian International" in Vilnius im Viertelfinale. Die Nummer vier des Turniers hatte zunächst ein Freilos und profitierte danach von der Aufgabe der Tschechin Veronika Koldova, die bei 3:21 das Handtuch warf. Am Samstag trifft die 22-jährige Vorarlbergerin auf Lokalmatadorin Gerda Voitechovskaja.

Erfolgsmeldung auch aus Afrika: Luka Wraber besiegt im Viertelfinale den Amerikaner Howard Shu nach einer Spielzeit von über einer Stunde in 3 Sätzen und steht damit bereits im Halbfinale der "Lagos International" in Nigeria. Dort trifft er morgen auf den Tschechen Jan Fröhlich.
Vilson Vattanirappel ist hingegen im Achtelfinale gegen den Slowaken Jarolim Vicen ausgeschieden. Er musste sich in 3 Sätzen geschlagen geben. Im Doppel sind die beiden Österreicher mit einer 3-Satz-Niederlage gegen Jan Fröhlich/Marej Hlinican (CZE/SVK) im Viertelfinale ausgeschieden.

Für ÖBV-Nationalkaderspieler Daniel Graßmück war am Freitag bei den "Mercosul International" im brasilianischen Foz Do Iguacu im Achtelfinale Endstation. Der 27-jährige Niederösterreicher musste sich dem topgesetzten Lokalmatador Daniel Paiola mit 12:21 und 6:21 geschlagen geben.

Bei den "Yonex-Sunrise Sri-Lanka International“ in Colombo sind die Nationalkaderspieler Elisabeth Baldauf und David Obernosterer im Mixed-Achtelfinale an der thailändischen Paarung Viriyangkura Tanupat/Pacharapun Chochuwong mit 7:21 und 14:21 gescheitert. Im Einzel waren die beiden am Donnerstag ausgeschieden.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Internationale Turniere mit österreichischer Beteiligung:

Yonex Lithuanian International:
Spielplan von Alexandra Mathis

Yonex-Sunrise Sri Lanka International Challenge:
Ergebnisse der österreichischen TeilnehmerInnen

Lagos International:
Ergebnisse der österreichischen Teilnehmer

Mercosul International:
Spielplan von Daniel Graßmück