News « zurück
2014.06.30
International

U15 Wienerwald Team International

U15 Wienerwald Team International
Insgesamt nahmen 9 Mannschaften aus 6 Nationen bei den U15 Wienerwald Team International teil, der Sieger kam aus Polen

Spannende Spiele und ein beeindruckend hohes Niveau kennzeichneten die U15 Wienerwald Team International in Pressbaum, NÖ. 9 Mannschaften aus 6 Nationen zum 7. Mal um den Mannschafts-Turniersieg am Ende des Schuljahres. Heuer erstmals dabei 2 Mannschaften aus Polen. Das ist schon die 14. Teilnehmernation in der Geschichte des Turniers.

Zur Turniereröffnung richtete BE-Developmentgroup-Mitglied, Corina Dan einige Worte an die Spieler. Danach gab es noch eine Aktion zum Solibad-Day. Mit ihren Körpern formten die Spieler und Trainer den Schriftzug SOLIBAD.

In der Vorrunde konnten sich die beiden Teams aus Polen und Superstars Most durchsetzen. Galati, Budapest und Pressbaum bildeten die Mittelgruppe und Timisoara, Ilava und Prag kämpften um die Plätze 7-9. Besonders spannend war die Vorrundengruppe mit Team Polen B, Ilava und Galati. Jede Mannschaft konnte eine Begegnung für sich entscheiden. Schließlich stieg Polen B aufgrund des besseren Satzverhältnisses in die Finalrunde um die Plätze 1-3 auf.

Den Sieg konnte sich schließlich Favorit Team-Polen A holen. Besonders spannend verlief auch das Spiel um Platz 5 zwischen Budapest und Pressbaum. Schlussendlich entschied das Herreneinzel, das Philip Drexler im 3. Satz nach Abwehr eines Matchballes noch gewinnen konnte.

Endresultat:
1. Team Poland A
2. Team Poland B
3. Superstars Most (CZ)
4. CS Siderurgistul Galati (ROM)
5. ASV Pressbaum & Frieds (AUT)
6. OSC Budapest BC (HUN)
7. Badminton Sokol Ilava (SVK)
8. TSM Timisoara (ROM)
9. TJ Astra Praha (CZ)


« Zurück  Druckversion