News « zurück
2014.08.20
National

Neuerungen im ÖBV-Ranglistensystem

Neuerungen im ÖBV-Ranglistensystem
Foto: badmintonphoto.com

Mit der aktuellen RL-Ordnung ergeben sich auch für die Doppelbewerbe einige Änderungen, insbesondere bezüglich der Teilnahme an den A- und auch B-RL-Turnieren, auf die der Wettkampfausschuss hiermit aufmerksam machen möchte:

Herren- und Damen-Doppel sowie auch das Mixed werden ab der Saison 2014/15 wieder parallel zu den Einzelbewerben bei allen A- und B- RL-Turnieren ausgetragen.

A-RL-Turnier:

- Herrendoppel:
16 Teilnehmerpaarungen
+ ggf. Warteliste
o jeweils 4x4er Pools
o Gruppenplatzierte scheiden aus
o Gruppensieger gehen in 4er-Raster im KO-System um den Sieger

- Mixeddoppel:
16 Teilnehmerpaarungen
+ ggf. Warteliste
o jeweils 4x4er Pools
o Gruppenplatzierte scheiden aus
o Gruppensieger gehen in 4er-Raster im KO-System um den Sieger

Damendoppel:
8 Teilnehmerpaarungen
+ ggf. Warteliste
o 2x4er Pools
o die Gruppenplätze 3 und 4 scheiden aus
o die Gruppenersten und –zweiten spielen über Kreuz im Semifinale
o die Siegerinnen spielen das Finale

B-RL-Turnier:

Herren-,Damendoppel u. Mixeddoppel: es besteht keine Teilnahme-Beschränkung

o Einfach-KO-System mit einer Trostrunde

Bei allen Turnieren besteht freie Nennmöglichkeit online im Turnier der tournamentsoftware. Erwartet werden vollständige Paarungen. Sollten Partner/-innen gesucht sein, dann hat der Ausrichterverein die Aufgabe, die Paarungen zu vermitteln. Es können nur termingerecht genannte Spieler/-innen starten.

In allen RL-Durchgängen der Saison 2014/15 gibt es auf Grund einer Sonderregelung keine Wildcard-Vergabe.

Bei jedem RL-Durchgang werden aus der jeweiligen Nennliste im Herrendoppel und Mixed die jeweils 8 und im
Damendoppel die 4 spielstärksten Paarungen in die einzelnen Pools gesetzt, alle weiteren Paarungen werden
hinzugelost. Die Setzliste wird durch Beschluss des Wettkampfausschusses erstellt. Für die Setzung werden
alle vorhandenen Leistungsnachweise zu Grunde gelegt. (Platzierungen in der WRL, bei den ÖSTM 2014,
Platzierung in der aktuellen ÖBV-Doppelrangliste, Summe der Punkte in der ÖBV-Einzelrangliste)

Die Punktetabelle zur Bewertung und Ranglistenerstellung befindet sich in der RL-Ordnung Seite 27/28.


« Zurück  Druckversion