News « zurück
2014.08.31
Verschiedenes

U11-Regionaltraining - Region Nord

U11-Regionaltraining - Region Nord
Die Teilnehmer am U11-Regionaltraining der Region Nord

Am 23. und 24. August 2014 fand auf der Linzer Gugl bereits zum 5. Mal ein Talenttraining der Region Nord statt. Diese Trainings sind als Sprungbrett für den österreichischen U13 Kader gedacht.

Zu diesem Zweck versammelten sich in Linz 10 SportlerInnen der Region Nord (Oberösterreich und Salzburg) um unter der Leitung von Peter Zauner und Daniel Walchshofer ein ganzes Wochenende ausgiebig zu trainieren.

Aus oberösterreichischer Sicht ist es erwähnenswert, dass vier Vereine (BSC 70 Linz, ABV Wels, UBC Neuhofen, Askö Traun) deren SportlerInnen zu diesem Kurs entsandt haben.
Auch zwei junge Teilnehmer aus Salzburg rundeten dieses Trainingswochenende ab.

Insgesamt wurde an diesem Wochenende 6 mal (11 Stunden) trainiert, wobei sich die Einheiten für die SpielerInnen sehr abwechslungsreich gestaltet haben. Es gab eine Videoanalyse, vier Badmintoneinheiten und ein Training mit Fußball und Merkball als Ausgleichssportarten.

Badmintontechnisch wurde viel an den Überkopfschlägen im Hinterfeld und an der Ausführung der Netzschläge gearbeitet.

Das Trainingswochenende endete am Sonntag um 16 Uhr mit einem Mannschaftsturnier und alle (müden) Teilnehmer traten die Heimreise wieder an. Ab Herbst sind weitere 1 Tageskurse im 1-2 Monats-Rhythmus geplant.

(Bericht von Daniel Walchshofer)


« Zurück  Druckversion