News « zurück
2014.09.16
Verschiedenes

ÖBV-Ranglistenturniere

ÖBV-Ranglistenturniere
Foto: badmintonphoto.com

Wir möchten hiermit Antworten auf die, am häufigsten gestellten Fragen zum bevorstehenden 1. Durchgang der ÖBV-Ranglistenturniere, geben:

„Wann muss ich in der Halle sein?“

Lt. RLO § 1 Pkt.11 (S.12)
….
11. Meldepflicht am Turniertag
Jeder Spieler hat bis spätestens 30 Minuten vor Beginn des Bewerbes bei der Turnierleitung mit seiner persönlichen Unterschrift auf der Nennliste seine Anwesenheit zu melden. …

Wann der Bewerb genau beginnt, wird mit der Auslosung bekannt gegeben:
- A- RL-Turnier am 18.9. nach 20.oo Uhr
- B- RL-Turnier am 25.9. nach 20.oo Uhr
- C- und D-RL-Turniere am Turniertag, ca. 15 min. vor Turnierbeginn

„Wann muss ich Strafgebühren bezahlen?“

In diesem Zusammenhang werden Strafgebühren in Höhe eines zweiten Nenngeldes erhoben, wenn der/die Spieler/-in ab dem Zeitpunkt der Auslosung sich abmeldet und nicht zum Turnier bzw. Spiel antritt.

Fehlt jemand nachrichtenlos, d.h. die Turnierleitung/Referee hat keine Nachricht bzgl. des Nichterscheinens, wird bei A- und B-RL-Turnieren eine Strafe in Höhe von 100,- € und bei C-RL-Turnieren in der Region Ost und Nord in Höhe eines doppelten Nenngeldes erhoben. Bei C-RL-Turnieren (Region Süd und West) und D-RL-Turnieren werden keine Strafen erhoben.

Nachzulesen in der RLO § 1 Pkt. 12 (S.12)
12. Nichtteilnahme am Turnier, Nichtantreten und Nichtbeenden eines im Raster erfassten Spieles. (W.O./ retired)


« Zurück  Druckversion