News « zurück
2014.09.21
National

1. ÖBV-C-Ranglistenturnier Region Süd

1. ÖBV-C-Ranglistenturnier Region Süd
Die beiden Sieger in den Einzelbewerben in Weiz: Lisa Bell und Johann Almer

Nach einigen Absagen kamen zum 1. ÖBV C-Ranglistenturnier SÜD immer noch 18 Herren und 6 Damen nach Weiz ins Bundesschulzentrum.

In allen Bewerben setzten sich die Topgesetzten durch. Nur im Mixed konnte die Nr.2 gewinnen.
Bei den Damen gewann Lisa Bell (KSV Badminton) 2 Titel (Dameneinzel u. Damendoppel mit Julia Theisl von Deutschlandsberg).

Die Herrenbewerbe wurden klar von den Weizern dominiert. Das Herreneinzel gewann Johann Almer gegen Harald Knoll und im Herrendoppel mit Partner Herbert Kriendlhofer gegen Johann Loder und Harald Knoll.

Im Mixed gewannen Birgitta Mahr und Harald Knoll (Gleisdorf/Weiz) gegen Lisa Bell und Uwe Tschreppl (KSV/BC Smash Graz).

Im Turnier waren viele lange und knappe Spiele. Das Turnier dauerte daher etwas länger als üblich und war erst kurz vor 20 Uhr zu Ende.

(Bericht: ATUS Weiz)


« Zurück  Druckversion


Info-Box

1. ÖBV-C-Ranglistenturnier - Region Süd:

Ergebnisse