News « zurück
2014.12.12
International

2014 K&D Graphics / Yonex Grand Prix

2014 K&D Graphics / Yonex Grand Prix
David Obernosterer verlor im Viertelfinale knapp gegen Misha Zilberman aus Israel, der an 2 gesetzt und die aktuelle Nummer 60 in der Welt ist. (Foto:badmintonphoto.com)

Bei den momentan stattfindenden 2014 K&D Graphics / Yonex Grand Prix in Orange County sind mit Elisabeth Baldauf und David Obernosterer auch zwei ÖBV-KaderspielerInnen am Start.

Im Herren-Einzel musste sich Obernosterer im Viertelfinale nach einer Spielzeit von einer Stunde und elf Minuten dem Israeli Misha Zilberman mit 19:21 im Entscheidungssatz geschlagen geben.
Der Österreicher besiegte im Achtelfinale Chi Yu Lo (TPE) mit 19:21 21:19 und 21:15 und trifft nun auf Misha Zilberman aus Israel, der an 2 gesetzt ist und die aktuelle Nummer 60 in der Welt ist.
Gegen Chi Yu Lo konnte ich im 2.Satz einen 17:19-Rückstand drehen und im 3. nach einem 1:7 Fehlstart zu meinem Spiel finden. Die Leistung war heute gut, aber nicht mehr ganz so locker wie die letzten Tage. Jetzt werde ich alles unternehmen, damit ich morgen voll fit bin. Zudem darf ich auch noch meinen Flug umbuchen und eine Übernachtungsmöglichkeit suchen. Ob ich am Wochenende Bundesliga spielen kann ist noch nicht sicher. In meinem ersten Grand Prix 1/4-Finale spiele ich gegen Zilberman. Das letzte Duell in Orlando vor ein paar Wochen verlor ich mit 0:2. Aber jetzt bin ich gut drauf und werde es ihm nicht leicht machen", freut sich Obernosterer auf diese Partie.
In der ersten Runde bezwang Obernosterer Martin Giuffre aus Kanada in drei Sätzen 21:16, 16:21 und 21:7. In der zweiten Runde traf der Österreicher auf Kevin Cordon (GUA), die Nummer 5 des Turniers und 67 in der Welt. Obernosterer setzte sich in drei Sätzen mit 18:21, 21:15 und 21:12 durch
Im Damen-Einzel bekam es Baldauf in der ersten Runde mit Rachel Honderich (CAN) zu tun. Baldauf unterlag mit 19:21 5:21.
Im Mixed-Doppel gehen beide ÖBV-AthletInnen gemeinsam an den Start. Sie spielten in der ersten Runde gegen Kuo Ching-Hung(TPE)/Yu Min Ju (TPE) und gewannen dieses Spiel in zwei Sätzen mit 21:9 und 22:20. In der zweiten Runde verloren Obernosterer/Baldauf gegen die deutsche Paarung Max Schwenger/Carla Nelte, die an eins gesetzt sind mit 13:21 und 23:25.
Auch im Damen-Doppel ist Österreich vertreten. In diesem Bewerb geht Baldauf mit der Deutschen Isabel Herttrich an den Start. Die deutsch-österreichische Paarung unterlag Hsieh Pei Chen(TPE)/Wu Ti Jung (TPE) in der ersten Runde 15:21 und 9:21.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

2014 K&D Graphics / Yonex Grand Prix:

Ergebnisse