News « zurück
2015.01.23
2. Bundesliga

2. Badminton-Bundesliga

2. Badminton-Bundesliga
Traun trifft am Wochenende in den OÖ-Derbys auf Alkoven und Vorchdorf. (Foto: ASKÖ Traun)

Auch in der 2. Badminton-Bundesliga kommt es am Wochenende zu einer Doppelrunde. Am Samstag empfängt Tabellenschlusslicht WBH Wien II Tabellenführer BC Feldkirch, UBC Vorchdorf trifft zuhause auf Union Ohlsdorf und im Duell der Feldkirch-Verfolger spielt ASKÖ Traun gegen BC Schweiger Sport Alkoven.
Am Sonntag kommt es zum OÖ-Derby zwischen Vorchdorf und Traun und Alkoven muss in Wien und Feldkirch in Ohlsdorf antreten.


Tabellenschlusslicht Wien empfängt Tabellenleader Feldkirch und Alkoven
Am Samstag kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem Tabellenletzten Wien und dem Tabellenführer aus Vorarlberg. Am Sonntag gastiert Feldkirch-Verfolger Alkoven in Wien.

In der Hinrunde konnten wir gegen Wien die entscheidenden Partien gewinnen, aber viele Spiele waren sehr knapp und sind wohl auch in der Rückrunde offen, erwarten sich die Vorarlberger einen offenen Schlagabtausch.

Erster Feldkirch-Verfolger Traun vs. Alkoven und Vorchdorf
Am Samstag bekommt es der Tabellenzweite Traun mit dem Tabellendritten Alkoven zu tun. Am Sonntag findet ein weiteres OÖ-Derby statt, Vorchdorf empfängt Traun.

Bei einem Sieg gegen Alkoven sind die Chancen für eine Endplatzierung unter den besten Zwei sehr gut. Die Akteure beider Mannschaften zeigten am letzten Wochenende bei den OÖ-Landesmeisterschaften durchwegs gute Leistungen. In der Hinrunde gab es nach spannendem Spiel ein 4:4. Der Heimvorteil bei der kommenden Begegnung könnte die Entscheidung zu unseren Gunsten beeinflussen. Bereits am Sonntag müssen wir zum nächsten Lokalschlager nach Vorchdorf. Die erste Begegnung endete ebenso nach ausgeglichenem Spiel mit einem Unentschieden, ist der Ausgang dieses Spiels für die Trauner ungewiss.

Gegen Trauns Jürgen Koch & Co. haben wir bei den Damen klare Vorteile. Für ein Topergebnis benötigen wir aber wieder eine Sonderleistung unserer Herren, weiß Vorchdorfs Teammanager Harald Starl.

Ohlsdorf auswärts gegen Vorchdorf und zuhause gegen Feldkirch
Am Samstag muss die Mannschaft aus Ohlsdorf in Vorchdorf antreten. Am Sonntag ist der Tabellenführer aus Feldkirch zu Gast in Ohlsdorf.

In der Hinrunde waren viele Matches gegen das Team aus Ohlsdorf sehr eng. Wir erwarten auch in diesem Spiel einen offenen Matchverlauf. Wir wollen alle vier Punkte nach Hause bringen, um vor den letzten beiden Begegnungen weiter die Tabellenspitze anzuführen, geben die Vorarlberger die Zielrichtung vor.

Nachdem sich das Abstiegsgespenst von Ohlsdorf etwas zurückgezogen hat, kann unsere Mannschaft befreiter spielen. Dass in der Liga alles möglich ist, haben bis jetzt die vielen Unentschieden und knappen Siege gezeigt, wollen die Ohlsdorfer an beiden Tagen überraschen.

Nach dem heiß umkämpften Unentschieden im Hinspiel ist auch diesmal eine enge Partie zu erwarten. Die Tagesform wird entscheiden, so UBC Vorchdorf Obmann Harald Starl.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

2. Bundesliga:

Ergebnisse
Tabelle 2. Bundesliga
  Team Sp Pkt
  1  WBH Wien4 12
  2  Sportunion Ohlsdorf4 11
  3  WAT Simmering4 9
  4  BC Smash Graz4 7
  5  UNION VRC Badminton4 7
  6  ATSE Graz4 2
Spielplan 2. Bundesliga
    5. Runde
  • 18.12.2021, 14:45 Uhr
    ATSE Graz - WBH Wien
  • 18.12.2021, 15:00 Uhr
    WAT Simmering - UNION Ohlsdorf
  • 18.12.2021, 15:30 Uhr
    BC Smash Graz - UNION VRC Wien