News « zurück
2015.02.16
National

Österreichische Meisterschaften U17/U19

Österreichische Meisterschaften U17/U19
Die Top 3 bei den ÖM U17/U19 2015 im Damen-Doppel (Foto: Andreas Peter)

Vergangenes Wochenende fanden im sonnigen Kirchdorf die Österreichischen Meisterschaften der Jugend 2015 statt. 55 Spieler aus 18 Vereinen kämpften an zwei Tagen um die begehrten Titel.

Erfolgreichste Teilnehmerin war Janine Lais (Badminton Sportverein Hohenems) die alle drei Goldenen holte. Damit wird Janine auch für nächstes Jahr zur Favoritin und Titelverteidigerin in den U19 Bewerben.

Eine Überraschung bot Christian Hartner (Drop in Badminton Graz) der sich mit einer erfolgreichen Performance im Herren-Einzel U19 die Silbermedaillie sicherte.

Das Finale im Herren-Doppel U19 ging kampflos aufgrund einer Verletzung von Christoph Syrch an Michael Schausberger und Andrej Serov (beide Union Ohlsdorf).

Sowohl die aufwendig in Szene gesetzte Halle, als auch die Hubschraubershow zu Turnierbeginn kamen bei den Teilnehmern sehr gut an und machten das Wochenende zu einem erfolgreichen Wochenende für die Spieler und den Veranstalter.

(Bericht: Andreas Peter)


« Zurück  Druckversion


Info-Box

ÖM Jugend 2015:

Ergebnisse