News « zurück
2015.03.09
National

ÖM der Junioren 2015

ÖM der Junioren 2015
v.l.n.r.: Stadtrat der Stadt Klagenfurt Jürgen Pfeiler, G. Giesinger/S. Ferner, S. Rebhandl/A. Demmelmayer, L.Seiwald, C. Li, J. Ertl (Foto: ASKÖ kelag Kärnten)

Am Samstag 7.3. und Sonntag 8.3. fanden in die Klagenfurt die Österreichischen Meisterschaften der Junioren statt. Fast wäre es Anna gelungen, ihre 3 Titel vom Vorjahr erfolgreich zu verteidigen, im letzten Spiel, dem Damen-Einzel-Finale, musste sie aber der Belastung durch 3 Bewerbe Tribut zollen und unterlag der bei diesem Turnier sehr gut spielenden Katharina Hochmeir in 3 Sätzen.

Demmelmayers Weg ins Finale, im Einzel wie auch im Doppel mit Partnerin Jenny Ertl, war mit nur 3-Satzspielen keine leichte Übung, mit Partner Simon Rebhandl im Mixed-Doppel war der Einzug ins Endspiel um einiges problemloser, inklusive dem Finale selbst.
Damit ist schon gesagt, dass es nur im Damen-Doppel und Mixed-Doppel eine erfolgreiche Titelverteidigung gab, in den anderen Bewerben gab es neue Sieger:
Katharina Hochmeier, wie oben erwähnt, im Dameneinzel, Ralf Bittenauer im Herren-Einzel und das Duo Simon Rebhandl/Andrej Serov im Doppel.
Bemerkenswert, dass Rebhandl weder im Mixed noch im Doppel einen Satz abgeben musste; seine Spielweise und Übersicht in den Doppel-Bewerben waren schon beeindruckend.
Eine Überraschung lieferte das ungesetzte Paar Sabine Ferner/Michael Giesinger mit ihrem Vorstoß ins Finale des Mixed-Doppels, wobei ihnen die Überwindung von 3 gesetzten Paaren gelang.
Die Meisterschaften verliefen ohne Probleme, den Zeitplan des Samstags brachten vorwiegend die Damen mit 3- Satzspielen in Bedrängnis.

(Bericht: Klaus Pierl)


Die SiegerInnen:

DAMEN-EINZEL
Katharina HOCHMEIR mit 21/15, 14/21, 21/12 gegen Anna Demmelmayer

HERREN-EINZEL
Ralf BITTENAUER mit 21/17, 16/21, 21/17 gegen Leon Seiwald

DAMEN-DOPPEL
Anna DEMMELMAYER/Jenny ERT mit 21/16, /12 gegen Sabine Ferner/Natalie Herbst

HERREN-DOPPEL
Simon REBHANDL/Andrej SEROV mit 21/15, /13 gegen Ralf Bittenauer/Jakob Sorger

MIXED-DOPPEL
Anna DEMMELMAYER/Simon REBHANDL mit 21/19, /13 gegen Sab. Ferner/M. Giesinger


« Zurück  Druckversion


Info-Box

ÖM U22 2015

Ergebnisse