News « zurück
2015.04.14
International

Victor Croatian International 2015

Victor Croatian International 2015
Matthias Almer schaffte es in Zagreb bis ins Halbfinale. (Foto: badmintonphoto.com)

Vom 9. bis 12. April fanden in Zagreb die Victor Croatian International 2015 statt. Österreich war bei diesem Turnier der Kategorie International Series nur durch den ÖBV-Kaderspieler Matthias Almer (ATUS Judenburg) vertreten. Der 21-jährige Steirer schaffte es bis ins Halbfinale.

Der Weltranglisten-99. setzte sich in seiner Auftaktpartie gegen den Schweden Felix Burestedt 17:21, 21:14 und 21:10 durch. Auch in seinem zweiten Match ließ der ÖBV-Athlet nichts anbrennen und gewann gegen den Deutschen Richard Domke 15:21, 21:9 und 21:13. Im Viertelfinale war auch der Finne Ikka Heino kein Stolperstein für Almer. Der ÖBV-Nationalspieler siegte in zwei Sätzen (21:16, 21:18).
Im Semifinale war dann jedoch Endstation gegen den Holländer Eric Pang (WRL-56.). Almer musste sich 14:21 und 16:21 beugen.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Victor Croatian International 2015

Ergebnisse