News « zurück
2015.04.21
International

Senioren-Weltmeisterschaften 2015

Senioren-Weltmeisterschaften 2015
Die österreichische Delegation bei der Senioren-Europameisterschaften im letzten Jahr in Caldas da Rainha (Portugal).

Vom 20. bis 26. September finden in Helsingborg (Schweden) die Senioren-Weltmeisterschaften in den Altersklassen 35+, 40+, 45+, 50+, 55+, 60+, 65+ und 70+ statt. Es kommen die Disziplinen Herren-Einzel, Damen-Einzel, Herren-Doppel, Damen-Doppel und Mixed-Doppel zur Austragung.

Das Meldekontingent je Nation beträgt pro Altersklasse und Disziplin vier SpielerInnen bzw. 4 Paare. Bei Überschreitung des Kontingents entscheidet der ÖBV-Sportbeirat über eine endgültige Nominierung. Als Grundlage für die Nominierung zählt die Österr. Altersklassen Meisterschaft 2014 sowie Ergebnisse Sen. WM 2013 bzw. Sen-EM 2014.

Meldeschluss ÖBV: 31. Mai 2015

Die endgültige Bestätigung über eine Teilnahme erfolgt bis 15. Juni 2015 an die nominierten TeilnehmerInnen. Mit der Nennung muss eine Kopie des gültigen Reisepasses abgegeben werden.
Nenngeld: US$ 120,-- für einen Bewerb, US$ 150,-- für zwei od. drei Bewerbe - das Nenngeld wird vom ÖBV den Vereinen vorgeschrieben.

Die Nennungen müssen über den ÖBV erfolgen!

Meldungen an: starl@badminton.at bzw. 0676 898655511
Kosten: ALLE für die Teilnahme entstehenden Kosten sind von den gemeldeten und durch den ÖBV nominierten SpielernInnen zu tragen.
Anreise: Die Anreise ist von den jeweiligen TeilnehmernInnen komplett selbst zu organisieren und zu buchen. Die Hotelbuchungen sind von den Teilnehmern selbst durchzuführen.
Infos: Homepage Senioren-WM

Harald Starl
Teammanager ÖBV


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Senioren WM 2015

Ausschreibung