News « zurück
2015.05.20
International

Nächste Stopps: Karibik und Spanien

Nächste Stopps: Karibik und Spanien
Matthias Almer geht in dieser Woche bei den Spanish International auf Punktejagd für die Olympiaquali. (Foto: badmintonphoto.com)

Am 4. Mai startete der 12monatige Qualifikationszeitraum in der Sportart Badminton, indem wichtige Weltranglistenpunkte gesammelt werden müssen, um an den Olympischen Spielen 2016 in Brasilien teilnehmen zu können. Bei der Mixed-Team-Weltmeisterschaft in der letzten Woche (Sudirman Cup, Österreich wurde 24.) wurden bereits Punkte für die Olympiaquali vergeben.
Gerade erst aus China zurückgekommen, geht der Kampf um die Olympiatickets für vier ÖBV-KaderspielerInnen in der Karibik und Spanien weiter. Drei der vier OlympiateilnahmekandidatInnen sind vom 21.-24.5. in St Augustine bei den Trinidad and Tobago International am Start: Elisabeth Baldauf (Union Badminton Club Egg), David Obernosterer (Raiffeisen UBSC Wolfurt) und Luka Wraber (Badminton Wiener Neustadt). Matthias Almer (ATUS Judenburg), der sich ebenfalls für Rio 2016 qualifizieren möchte, geht zeitgleich in Madrid bei den XXVIII Spanish International 2015 an den Start.


Trinidad and Tobago International 2015
Baldauf (BWF 92), die in St Augustine an Position ¾ gesetzt ist, hat in der ersten Runde ein Freilos. Ihre Auftaktgegnerin wird in der Partie zwischen Sabrina Solis (MEX) und Cemre Fere (TUR) ermittelt. In jedem Fall wird es eine Premiere geben: Die 24-jährige Vorarlbergerin hat in ihrer bisherigen Karriere weder gegen Solis noch gegen Fere gespielt.
Die lange Trainingsperiode vor dem Sudirman Cup hat sich bezahlt gemacht, denn letzte Woche konnte ich mein bestes Badminton zeigen und mich von Spiel zu Spiel steigern. Diese Konstanz möchte ich auch in dieser Woche in Trinidad und Tobago zeigen, so die ÖBV-Kaderspielerin.

Obernosterer (WRL-67.), an Position ¾ gesetzt, trifft in der ersten Runde auf Kyle Golding. Der Kanadier liegt in der Weltrangliste 232 Plätze hinter dem ÖBV-Kaderspieler. Tipps kann sich der 26-jährige Vorarlberger von seinem Nationalteamkollegen Luka Wraber (BWF 58) holen, der Golding bei den diesjährigen Jamaica International in zwei Sätzen bezwang.
Mit meiner Leistung beim Sudirman Cup bin ich zufrieden. Obwohl ich nur ein Einzel hatte kam ich mit Sparringmatches, unter anderem gegen Ueda (JAP) und Roth (GER), auf einige Matches auf hohem Niveau. Wenn ich meine gute Form ausspielen kann ist bei diesem Turnier hier in St. Augustine einiges möglich für mich, ist Obernosterer zuversichtlich.

Wraber, bei diesem Turnier an ¾ gesetzt, spielt in der ersten Runde gegen einen Qualifikanten.
Ich habe viel Motivation vom Sudirman Cup mitgenommen und bin top vorbereitet für die bevorstehenden Turniere. Ich habe bereits zweimal in der Turnierhalle trainiert. Mit dem Wind im ersten Training war es extrem schwierig zu spielen, aber mittlerweile haben die Veranstalter das verbessert und der Wind hält sich in Grenzen. Die Fitness wird eine große Rolle spielen, da es extrem heiß ist, somit gute Bedingungen für mich, freut sich Wraber.

XXVIII Spanish International 2015
Almer, die aktuelle Nummer 89 in der Welt bekommt es in der ersten Runde mit Erik Meijs zu tun. Der Niederländer liegt im Ranking neun Plätze vor dem 21-jährigen Steirer. Es ist das erste Aufeinandertreffen beider Spieler.
Es wird mit Sicherheit kein leichtes Match werden. Im Ranking liegt Meijs vor mir, wenn ich jedoch meine Leistung abrufe, kann ich gewinnen. Natürlich werde ich alles tun, damit mir das gelingt, freut sich Almer auf sein Auftaktmatch.

Zudem wird Österreich in Spanien durch die Herren-Doppelpaarung Roman Zirnwald (ASV Pressbaum) und Dominik Stipsits (AS Logistik Mödling) vertreten. Sie müssen in der ersten Runde gegen Solis Jonathan/Rodolfo Ramirez aus Guatemala, die aktuelle Nummer 59 in der Welt, antreten.

Neben Österreichs Kaderspielern wird Michael Nemec in Madrid als Referee im Einsatz sein.



« Zurück  Druckversion


Info-Box

Trinidad and Tobago International 2015
Alle Spiele mit österreichischer Beteiligung

XXVIII Spanish International 2015
Alle Spiele mit österreichischer Beteiligung