News « zurück
2015.07.17
International

Semifinale bei den Lagos International

Semifinale bei den Lagos International
Luka Wraber steht bei den Lagos International im Semifinale. Dort trifft er auf die Nummer eins des Turniers und aktuelle Nummer 34 in der Welt, B. Sai Praneeth aus Indien. (Foto: ÖOC/GEPA)

Luka Wraber (Badminton Wiener Neustadt) steht bei den Lagos International 2015 (15.7. - 18.7.) im Halbfinale. Wrabers Nationalteamkollege, Vilson Vattanirappel (WBH Wien) musste sich in der zweiten Runde in drei Sätzen geschlagen geben.

Luka Wraber hatte in seinem Zweitrundenmatch gegen den Südafrikaner Prakash Vijayanath (BWF 198) keine Probleme - er gewann in zwei Sätzen.
Im Viertelfinale bekam es der ÖBV-Kaderspieler mit dem Polen Michal Rogalski zu tun. Der Wiener Neustädter konnte sich für die Niederlage vor drei Wochen bei den European Games in Baku revanchieren - er gewann 19:21, 25:23 und 21:13. Ich bin überglücklich, dass ich gewonnen habe und mir die Revanche für Baku geglückt ist! Es war ein sehr intensives Match. Bei 13:13 im entscheidenden Satz konnte ich acht Punkte in Folge machen und das Match für mich entscheiden, so Wraber nach dem Spiel.
Im Halbfinale trifft der Weltranglisten-60. auf die Nummer eins des Turniers, B. Sai Praneeth aus Indien (BWF 34).
Vilson Vattanirappel musste in der zweiten Runde gegen den Lokalmatador Jinkan Ifraimu Bulus eine 3-Satz-Niederlage einstecken. Im zweiten Satz war der Wiener bereits 18:14 voran und im dritten Durchgang vergab er eine 12:6-Führung.


« Zurück  Druckversion