News « zurück
2015.09.18
International

Senioren-Weltmeisterschaft 2015

Senioren-Weltmeisterschaft 2015
Bei der Senioren-Weltmeisterschaft 2015 im schwedischen Helsingborg gehen 1300 SpielerInnen, darunter 22 ÖBV-VetreterInnen, an den Start. (Foto: Turnierwebsite)

Vom 20. - 26. September finden in Helsingborg (Schweden) die Senioren-Weltmeisterschaften mit 1.300 TeilnehmerInnen statt. Auch der ÖBV stellt in Helsingborg ein Rekordteilnehmerfeld - 22 SpielerInnen bestreiten in allen Altersgruppen von 35+ bis 70+ die 8. Weltmeisterschaften der Senioren.

Viele Medaillengewinner bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften in vergangenen Jahren sind in Schweden erneut auf Medaillenjagd. Unter ihnen Tony Gunawan (USA), Flandy Limpele (Indonesien), Nick Ponting (England), Peter Rasmussen (Dänemark), Jens Eriksen (Dänemark), Heryanto Arbi (Indonesien), Jim Laugesen (Dänemark, Ex-Nationaltrainer in Österreich), Eddy Hartono (Indonesien), Jesper Helledie (Dänemark) und viele mehr.
Österreich stellt insgesamt 22 TeilnehmerInnen in allen Altersklassen. Aussichtsreichste Akteure sind die beiden Medaillengewinner der letzten Weltmeisterschaft in Ankara (2013), Jürgen Koch und Tariq Farooq. Mit Peter Moritz ist auch ein weiterer Ex-Staatsmeister im Herren-Einzel in Schweden am Start.

Alle ÖsterreicherInnen bei der WM in Schweden:
35+: Ursula Edelmüller, Christoph Horejs-Kainrath, Wolfgang Kammel, Norbert Schneider, Georg Walter
40+: Tarek El-Dabbagh, Reinhard Hechenberger, Harald Hochgatterer, Jürgen Koch
45+: Claudia Fischer, Markus Haltau, Engelbert Tomes
50+: Waltraud Kronsteiner, Thomas Aigner, Peter Moritz, Manfred Peterseil, Harald Starl
55+: Wolfgang Sternberger
60+: Tariq Farooq
65+: Janos Halasz, Fritz Schlacher
70+: Gerhard Weichlinger

(Bericht: Harald Starl)

Der ÖBV wünscht allen TeilnehmerInnen viel Erfolg!


« Zurück  Druckversion