News « zurück
2015.10.06
International

Baldauf und Obernosterer in Südamerika

Baldauf und Obernosterer in Südamerika
Elisabeth Baldauf hat mit Platz 76 ihr Karriere-Hoch erreicht. Die Nummer 2 bei den IV Argentina International 2015 trifft zum Auftakt auf Mariana Ugalde aus Mexiko. (Foto: badmintonphoto.com)

Österreichs OlympiakandidatInnen Elisabeth Baldauf (BC Union Egg) und David Obernosterer (Raiffeisen UBSC Wolfurt) gehen ab dieser Woche auf Südamerika Tour - vom 7. bis 11. Oktober finden in Neuquen die IV Argentina International 2015 statt, anschließend stehen ein International Challenge-Turnier in Chile und ein International-Series-Turnier in Brasilien auf dem Programm.

Bei den IV Argentina International 2015 ist Elisabeth Baldauf, die mit Platz 76 ihr Karriere-Hoch erreicht hat, auf Nummer 2 gesetzt und trifft zum Auftakt auf Mariana Ugalde, die im letzten Jahr bereits zu den Top 100 gehörte. Gegen die 22-jährige Mexikanerin weist die 25-jährige Eggerin eine 1:0-Bilanz auf: Bei der Yonex USA International Challenge 2014 gewann Baldauf in zwei Sätzen.
David Obernosterer, der momentan als 57. so hoch wie nie zuvor in der BWF-Weltrangliste steht, genießt als Nummer 1 des Turniers ein Freilos in der ersten Runde. Dann bekommt es der 26-jährige Schwarzacher entweder mit Lucio Coronato (ARG) oder William Cabrera (DOM) zu tun.
Nach einer guten Trainingswoche gehe ich nun mit sehr viel Selbstvertrauen und einem neuen Karriere-Hoch an den Start. Mein Ziel ist der Turniersieg! Es wird jedoch sehr schwer werden, sagt Obernosterer.
Zudem treten beide ÖBV-KaderspielerInnen gemeinsam im Mixed-Doppel an. Sie treffen in der ersten Runde auf die argentinische Paarung Serafin Zavas/Micaela Suarez.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

IV Argentina International 2015

Alle Spiele mit österreichischer Beteiligung