News « zurück
2015.10.11
International

IV Argentina International 2015

IV Argentina International 2015
Elisabeth Baldauf spielt bei den IV Argentina International 2015 um ihren insgesamt vierten internationaen Einzeltitel ihrer Karriere. Im Finale trifft sie auf die Nummer 1 des Turniers, Lohaynny Vicente (BRA). (Foto: badmintonphoto.com)

Österreichs Olympiakandidatin Elisabeth Baldauf (BC Union Egg) steht nach ihrem Halbfinaltriumph gegen Fabiana Silva (BRA) im Finale bei den IV Argentina International 2015 (7. bis 11. Oktober in Neuquen). David Obernosterer (Raiffeisen UBSC Wolfurt) musste sich im Semifinale geschlagen geben.

Elisabeth Baldauf erreichte das Finale ohne Probleme - die 25-jährige Eggerin setzte sich gegen die Brasilianerin Fabiana Silva mit 21:6 und 21:14 durch. Mit meinem Sieg gegen Silva bin ich sehr zufrieden. Vor einem Jahr habe ich das letze Mal gegen sie gespielt. Ich wusste, dass ich gute Chancen habe, wenn ich mein Spiel, wie bereits am Vortag, sehr aggressiv und aktiv gestalten kann. Dies ist mir am Feld sehr gut gelungen! Am Sonntag, 11.10., 15:00 (MEZ) spielt sie um ihren insgesamt vierten Einzeltitel in ihrer Karriere. Dort trifft sie auf die Nummer 1 des Turniers, Lohaynny Vicente (BWF 74) aus Brasilien, die in der Weltrangliste bereits an Position 57 (April 2014) geführt wurde. Mit dem Finaleinzug möchte ich mich noch nicht zufrieden geben. Ich werde alles geben, um einen weiteren Turniersieg zu feiern. Dies ist meine erste Begegnung mit der Brasilianerin. Ich freue ich mich schon sehr darauf!

David Obernosterer musste sich im Semifinale geschlagen geben. Gegen Bjorn Seguin zog der 26-jährige Schwarzacher mit 16:21 und 18:21 den Kürzeren. Im ersten Satz hatte ich große Probleme mit den Bällen, die heute schneller waren, die richtige Länge nach hinten zu finden. In Durchgang 2 hatte ich dann mehrmals eine 3-4 Punkte-Führung und war bis 17:16 immer vorne. Durch taktisch unkluge Entscheidungen habe ich ihn immer wieder zurück ins Spiel gebracht und so den Satz noch verloren. Ich muss eingestehen, dass er heute echt stark gespielt hat. Jedoch hätte ich im zweiten Satz den Sack zumachen müssen, weil er körperlich schon sehr schwer zu kämpfen hatte, so Obernosterer.

Hingegen erreichte Obernosterer das Finale im Mixed-Doppel - dort trifft er gemeinsam mit Baldauf auf Alex Yuwan Tjong und Baldaufs Finalgegnerin im Damen-Einzel, Lohaynny Vicente (BRA).


« Zurück  Druckversion


Info-Box

IV Argentina International 2015

Alle Spiele mit österreichischer Beteiligung