News « zurück
2015.10.28
International

40th YONEX Hungarian International 2015

40th YONEX Hungarian International 2015
Nathalie Ziesig (re.) steht mit Janine Lais (li.) im Damen-Doppel-Hauptbewerb. Im Mixed-Doppel möchte Ziesig gemeinsam mit Dominik Stipsits über die Qualifikation den Sprung in den Hauptbewerb meistern. (Foto: badmintonphoto.com)

Ein Großaufgebot an ÖBV-SpielerInnen ist bei den 40th YONEX Hungarian International 2015 vom 29. Oktober bis 1. November in Budapest vertreten. Während zwei ÖBV-EinzelspielerInnen und fünf -Doppelpaarungen für den Hauptbewerb qualifiziert sind, müssen zahlreiche ÖsterreicherInnen in der Qualifikation antreten, um den Sprung in den Hauptbewerb zu meistern. Die Qualifikation startet am Donnerstag, 29.10., der Hauptbewerb kommt ab Freitag, 30.10., zur Austragung.

ÖBV-SpielerInnen in der Qualifikation
Herren-Einzel: Philip Birker, Michael Giesinger, Rüdiger Gnedt [16], Wolfgang Gnedt [12], Leon Seiwald
Damen-Einzel: Janine Lais, Katrin Neudolt, Bianca Schiester
Herren-Doppel: Philip Birker/Leon Seiwald
Mixed-Doppel: Dominik Stipsits/Nathalie Ziesig


« Zurück  Druckversion


Info-Box

40th YONEX Hungarian International 2015

Alle Spiele mit österreichischer Beteiligung