News « zurück
2015.12.04
International

YONEX USA International 2015

YONEX USA International 2015
Elisabeth Baldauf schaffte bei den YONEX USA International 2015 den Einzug ins Viertelfinale, musste sich dort der Weltranglisten-25., Pai Yu Po (TPE) geschlagen geben. (Foto: badmintonphoto.com)

Bei den YONEX USA International 2015 (1. - 5. 12. in Orlando, Florida) schaffte Elisabeth Baldauf (BC Union Egg) den Einzug ins Viertelfinale, musste sich dort jedoch geschlagen geben. David Obernosterer (Raiffeisen UBSC Wolfurt) scheiterte im Achtelfinale, Luka Wraber (Badminton Wiener Neustadt) schied in der ersten Runde aus.

Elisabeth Baldauf (BWF 73) gewann ihr Auftaktspiel gegen die Amerikanerin Crystal Pan mit 21:16 und 21:16 und bezwang im Achtelfinale in einem wahren Krimi die Finnin Nanna Vainio - Baldauf setzte sich nach einer Spielzeit von 54 Minuten mit 19:21, 21:14 und 21:19 durch. Im Viertelfinale bekam es die 25-jährige Eggerin mit Pai Yu Po (TPE) zu tun. Der erste Satz ging mit 21:8 an die aktuelle Nummer 25 in der Welt. Den zweiten Durchgang konnte Baldauf enger gestalten, musste diesen jedoch mit 17:21 abgeben.
David Obernosterer schied im Achtelfinale gegen Hsu Jui Ting (TPE) aus. Den ersten Satz konnte der ÖBV-Kaderspieler für sich entscheiden, die Sätze 2 und 3 gingen mit 21:9 und 21:18 an Hsu Jui Ting. Der erste Satz war einer der Besten, den ich je gespielt habe. Nach einer Fehlerserie im 2. Satz habe ich mich auf die Entscheidung konzentriert und konnte dort dann eine 11:7-Führung erspielen. Am Ende hat die Kraft nicht mehr ganz gereicht und ich musste mich knapp geschlagen geben. Natürlich ist der Ärger über diese Niederlage momentan groß, jedoch waren die Leistungen in den letzten Wochen sehr gut und ich schaue zuversichtlich auf die beiden letzten Turniere in diesem Jahr, so Obernosterer.
Luka Wraber zog in der ersten Runde gegen Dinuka Karunaratna (SRI) den Kürzeren - der 25-jährige Wiener Neustädter verlor 9:21 und 18:21.
Im Mixed-Doppel mussten sich Obernosterer und Baldauf geschlagen geben - das Ländle-Duo verlor gegen die australische Paarung Cham Chen und Hsuan-Yu Wendy Chen mit 15:21, 13:21 und 15:21.
Für Baldauf, Obernosterer, Wraber und ÖBV-Nationaltrainer Manfred Ernst geht es nun zum 2015 K&D Graphics / YONEX Grand Prix, der vom 7. - 12. Dezember in Orange (Kalifornien) stattfindet.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

YONEX USA International 2015

Alle Spiele mit österreichischer Beteiligung