News « zurück
2016.01.12
International

Nation to Nation 2016

Nation to Nation 2016
Das Team Niederösterreich beim Nation to Nation Mannschaftsturnier in Pecs/Ungarn. (Foto: privat)

Vom 08. Jänner bis zum 10. Jänner 2016 fand in Pecs/Ungarn das Nation to Nation 2016 Mannschaftsturnier statt. Insgesamt nahmen 10 Teams aus neun Ländern daran teil. Österreich („Team Niederösterreich“) wurde von SpielerInnen der Vereine UBSC Wolfurt (Anna-Maria Schneider, Johanna Höfle), ASV Pressbaum (Emily Wu, Melanie Pohanka) und AS Logistik Mödling (Christian und Michael Tomic, Armin Sarosi) vertreten. Pro Begegnung wurden 3 HE, 3 DE, 1 HD, 1 DD sowie 1 MX ausgetragen.

In der Gruppenphase wurden die Teams aus Bulgarien und Rumänien klar geschlagen. Gegen Ungarn und Tschechien (in weiterer Folge die beiden Finalisten des Turniers, wo sich Ungarn knapp durchsetzte) setzte es knappe Niederlagen. Das Kreuzspiel gegen die Ukraine hatte das österreichische Team aber wieder souverän in der Hand, was für den Finaltag das Spiel um Platz 5 gegen Kroatien bedeutete. Diese Begegnung gewannen die Österreicher nach toller mannschaftlicher Leistung klar und erreichten somit den tollen 5. Platz bei diesem Turnier. Hervorzuheben ist der tolle Teamgeist der gesamten österreichischen Mannschaft, inklusive der Betreuer und Begleitpersonen.

Bericht N. HOFBAUER


« Zurück  Druckversion