News « zurück
2016.01.19
National

Kärntner NW-Einzelmeisterschaften

Kärntner NW-Einzelmeisterschaften
Die Medaillengewinnerinnen bei den Kärntner Nachwuchs-Einzelmeisterschaften. (Foto: ASKÖ kelag Kärnten)


42 SpielerInnen (13 Mädchen und 29 Burschen) aus 3 Vereinen nahmen am 16. Jänner bei den 59. Kärntner Nachwuchs-Einzelmeisterschaften, die vom Verein ASKÖ kelag Kärnten ausgerichtet wurden, teil:
ATSV Wolfsberg brachte 14 Aktive, askö kelag Kärnten 25 und ASKÖ Villach 3 Teilnehmerinnnen zu den Titelkämpfen. Die Verteilung auf die Altersstufen: U 11 mit 12, U 13 mit 8, U 15 mit 9 und U 19 mit 13 TeilnehmerInnen.


Die Tribüne war sehr gut besucht. Da waren viele Eltern, Großeltern, Tanten, Onkeln etc. fast den ganzen Tag über anwesend - das hat alle Betreuerinnen sehr gefreut und die Kinder ganz sicher motiviert!
Über allen Spielen lag Fairness: Es gab keinen einzigen Streitfall! Dafür ein Lob an alle Mädchen und Burschen!

Jeweils 3 erste Plätze belegten Emanuel KRAIGER und Anna ESTERL, mit je 2 Goldmedaillen beendeten Peter ANSARI, Conny ERTL, Denise HOFER, Valentin SCHALLER und Haolei ZHANG das Turnier.
Je 1 x Gold eroberten Mario SAPLOTNIK, Lukas STEINWENDER, Noah DRAXLER, Alina KOPETZKY, Lukas LINZER, Jasmin SCHARF, Natascha ZEDROSSER und Anna REITER.

Die Turnierleitung mit Iris Lammer (Jugendwart des KBV) und Peter Stingl sorgte für den kontinuierlichen Ablauf der Veranstaltung, die um wenige Minuten nach 17 Uhr beendet war.

Bericht: Klaus Pierl


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Kärntner NW-Einzelmeisterschaften

Ergebnisse