News « zurück
2016.02.21
International

Mannschafts-EM in Kazan

Mannschafts-EM in Kazan
Nicht nur die dänischen Damen siegten (sie setzten sich mit 3:1 gegen Bulgarien durch), zuvor konnte Dänemark auch bei den Herren den Titel bei der Mannschafts-EM erfolgreich verteidigen. (Foto: badmintonphoto.com)

Bei der Mannschafts-EM vom 16. bis 21. Februar in Kazan, Russland, konnte Dänemark jeweils den Titel bei den Herren und den Damen erfolgreich verteidigen.
Das Herren-Team siegte gegen Überraschungsfinalist Frankreich, dessen Coach der ehemalige Weltklassespieler aus Dänemark, Peter Gade ist, mit 3:1. Den dritten Platz teilten sich England (Halbfinalniederlage gegen Frankreich) und Deutschland, das Dänemark in der Runde der letzten vier unterlag. Die dänischen Damen feierten im Finale einen 3:1-Triumph gegen die Spielerinnen aus Bulgarien, die sich im Halbfinale gegen Spanien nach Abwehr von Matchbällen im entscheidenden Spiel durchsetzen konnten. Dänemark bezwang im zweiten Semifinale Deutschland.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Team-EM, 16.02 bis 21.02. in Kazan, Russland

Finalspiele