News « zurück
2016.03.03
National

Vorarlberger Landesmeisterschaften

Vorarlberger Landesmeisterschaften
Erfolgreichste Spielerin des Turniers war Tina Kodric (Foto) mit zwei Gold- und einer Silbermedaille, erfolgreichster Spieler René Nichterwitz mit einer Gold und zwei Silbermedaillen. (Foto: Thomas Herndlhofer)

Am vergangenen Wochenende wurden in der Hofsteighalle in Wolfurt in fünf Bewerben neue Landesmeister im Badmintonsport gekürt. Neben zahlreichen Nachwuchstalenten aus Dornbirn, Feldkirch, Götzis und Wolfurt traten auch einige BundesligaspielerInnen aus Wolfurt und Feldkirch an.
Während im Dameneinzel Tina Kodic aus Wolfurt ihrer Favoritenrolle gerecht wurde und sich gegen die junge Feldkircherin Sabrina Herbst klar in zwei Sätzen durchsetzte, kam es im Herreneinzel zu einer Überraschung. Thomas Thurnher aus Dornbirn konnte in drei Sätzen gegen Lokalmatador und Bundesligaspieler René Nichterwitz siegen und gewann seinen ersten Landesmeistertitel in der allgemeinen Klasse.
Erfolgreichste Spielerin des Turniers war Tina Kodric mit zwei Gold- und einer Silbermedaille, erfolgreichster Spieler René Nichterwitz mit einer Gold und zwei Silbermedaillen. Alle Doppelsiege gingen an Spielerinnen und Spieler aus Feldkirch und Wolfurt.

Bericht: Uta Bachmann

Ergebnisse:
Dameneinzel:
1. Tina Kodric (Wolfurt)
2. Sabrina Herbst (Feldkirch)
3. Anna Hagspiel (Wolfurt)
3. Sabine Ferner (Dornbirn)

Herreneinzel:
1. Thomas Thurnher (Dornbirn)
2. René Nichterwitz (Wolfurt)
3. Kilian Meusburger (Wolfurt)
3. Matjaz Adler (Feldkirch)

Damendoppel:
1. Sabine Ferner/Leonie Stenek (Dornbirn/Feldkirch)
2. Tina Kodric/Raphaela Winkler (Wolfurt)
3. Serena Au Yeong/Sabrina Herbst (Götzis/Feldkirch)

Herrendoppel:
1. René Nichterwitz/Gabriel Kaufmann (Wolfurt)
2. Thomas Thurnher/Yutaka Amann (Dornbirn/Feldkirch)
3. Kilian Meusburger/Gerhard Moosbrugger (Wolfurt)
3. Luca Dobler/Matjaz Adler (Feldkirch)

Mixeddoppel:
1. Tina Kodric/Matjaz Adler (Wolfurt/Feldkirch)
2. Sabine Ferner/René Nichterwitz (Dornbirn/Wolfurt)
3. Leonie Stenek/Yutaka Amann (Feldkirch)
3. Serena Au Yeong/Thomas Thurnher (Götzis/Dornbirn)


« Zurück  Druckversion