News « zurück
2016.03.07
National

3. ÖBV-U19-RLT 2015-2016

3. ÖBV-U19-RLT 2015-2016
Die Plätze 1-3 im HE u. DE (v.l.n.r.): Simon Hundsbichler (3.), Jannik Maczejka (2.), Simon Ofner (1.), Conny Ertl (1.), Lena Kremmel (2.), Teresa Eber (3.) (Foto: ATUS Sparkasse Weiz)

Beim 3. ÖBV-U19-Ranglistenturnier gab es 61 Nennungen aus 26 Vereinen, wobei sechs Vereine drei oder mehr SpielerInnen nannten.
Nachdem viele von den TopspielerInnen nicht genannt hatten, wurde von Beginn an um jeden Punkt hart gekämpft. Trotzdem standen in fast allen Bewerben die FavoritInnen im Finale. Im Herrndoppel gab es in der unteren Hälfte einige Überraschungen und besonders im Mixdoppel standen sich zwei Kärntner Paarungen (Nr. 3/4 und 5/8) gegenüber.

SiegerInnen:
Herreneinzel: Simon Ofner (WAT Badminton Hernals Wien)
Dameneinzel: Conny Ertl (ASKÖ KELAG Kärnten)
Herrendoppel: Jannik Maczejka / Simon Ofner (WAT Badminton Hernals Wien)
Damendoppel: Conny Ertl / Lena Krennel (ASKÖ KELAG Kärnten / UBSC Dornbirn)
Mixdoppel: Mario Saplotnik / Conny Ertl (ASKÖ KELAG Kärnten)
Herreneinzel B-Bewerb: Michael Tomic (AS Logistik Badminton Mödling)

Vielen Dank an den Verein ATUS Sparkasse Weiz für die Ausrichtung dieses Turniers!


« Zurück  Druckversion


Info-Box

3. ÖBV-U19-RLT 2015-2016
Ergebnisse
Raster