News « zurück
2016.03.30
International

Orleans International 2016

Orleans International 2016
Luka Wraber ist in Orleans der einzige ÖBV-Starter. In der ersten Runde trifft der 25-jährige Wiener Neustädter auf einen Qualifikanten. (Foto: badmintonphoto.com)

Olympia-Anwärter Luka Wraber (Badminton Wiener Neustadt) reist mit einem Havanna-Finale nach Frankreich. In Orleans setzt der 25-jährige ÖBV-Kaderspieler zum Endspurt in der Olympia-Quali an. Der Qualifikationszeitraum endet Anfang Mai.
Luka Wraber trifft am Freitag in der ersten Runde auf einen Qualifikanten. Wraber ist als Weltranglisten-76. bei diesem Turnier der Kategorie International Challenge (17500 USD) ungesetzt. Das Feld führt der Franzose Brice Leverdez (BWF 36) an. So sieht das Restprogramm des Wiener Neustädters bis Anfang Mai aus: Finnish Open (7. - 10. April), XXI Peru International (13. - 17. April), Tahiti Phone International Challenge (21. - 24. April) und die Individual-EM vom 26. April bis 1. Mai in Frankreich.
David Obernosterer (Raiffeisen UBSC Wolfurt) und Elisabeth Baldauf (BC Union Egg), die ebenfalls um ein Rio-Ticket kämpfen, trainieren die nächsten zwei Wochen im Bundesleistungszentrum in Wien. Anschließend stehen für das Ländle-Duo die Turniere in Peru, Tahiti und die Individual-EM auf dem Programm.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Orleans International 2016

Alle Spiele von Luka Wraber in Orleans