News « zurück
2016.04.12
Verschiedenes

Weshalb spielst Du Badminton?

Weshalb spielst Du Badminton?
Foto: badmintonphoto.com

Der Frage, was ÖsterreicherInnen bewegt, mit dem Badminton-Sport zu beginnen, geht derzeit Lise Stabel (Studentin der Uni Wien / Abt. Sportpsychologie) unter der Betreuung von Prof. Clemeny Ley, in ihrer Diplomarbeit nach.
Innerhalb eines Großprojektes laufen mehrere Studien zu unterschiedlichen Sportarten, die jeweils die Motive der jeweiligen Sportart herausfinden sollen und im Endeffekt in einer Studie miteinander verglichen werden. Die Diplomarbeit wird mittels quantiativen Forschungsmethoden ausgewertet.
Der Fragebogen basiert auf dem (BMZI) Berner Motiv und Ziel-Inventar, einem Instrument im Gesundheits- und Freizeitsport, von Sudeck, Lehnert, et al. entwickelt, basiert auf Forschungsarbeiten von Gabler (2002).
Wichtig wäre, dass es sehr viele Umfrageteilnehmer/innen gibt, damit die Studie aussagekräftig evaluiert werden kann.
Der Fragebogen richtet sich an alle ÖsterreicherInnen, die mit der Sportart Badminton „infiziert“ wurden.
Hier geht es zum Fragebogen.


« Zurück  Druckversion