News « zurück
2016.04.18
National

ÖM Schüler 2016

ÖM Schüler 2016
Die 4 EinzelsiegerInnen bei den ÖM 2016: v.l.n.r.: Nicolas Rudolf, Anna Hagspiel (beide U 15), Anna Maria Schneider und Michael Tomic (beide U 13) (Foto: ATUS Sparkasse Weiz).

Am 16./17. April wurden in Weiz die Österreichischen Meisterschaften der Schüler 2016 ausgetragen. Genannt hatten 77 NachwuchsspielerInnen aus 7 Bundesländern und nur 1 Mädchen musste krankheitsbedingt am Freitagabend absagen.
Somit musste wie laut Zeitplan in der Halle 1 ab dem Mixed-Viertelfinale bis 20:00 Uhr auf den 6 Feldern durchgehend gespielt werden.
Schon im Mixed-Doppel zeigte sich, dass den 1-4 Gesetzten der Weg ins Semifinale nicht leicht gemacht wurde. Auch wenn einige Partien erst in der Verlängerung entschieden wurden, schafften es nur 2 Spieler und eine Paarung die 1-4 Gesetzten vorzeitig aus dem Bewerb zu nehmen.
In den U15-Bewerben dominierten Anna Hagspiel und Nicolas Rudolf. Sie gewannen je 3 Titel. Bei den U13-Bewerben gewann Michael Tomic 3 Titel. Zusammengefasst wurden alle Damentitel von den Spielerinnen aus Vorarlberg gewonnen.

Bericht: Harald Knoll

Vielen Dank an ATUS Sparkasse Weiz, im Speziellen an Harald Knoll für die Ausrichtung dieser Österreichischen Meisterschaften.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

ÖM Schüler 2016

Ergebnisse