News « zurück
2016.04.29
National

Para-Badminton

Para-Badminton
Der ÖBV war bei der INTEGRA-Messe in Wels vertreten, um die Sportart Para-Badminton zu präsentieren. Der ÖBV hofft, dass die INTEGRA ein Kick-off für Para-Badminton in Oberösterreich sein wird. (Foto: Alexander Hanisch)

Alle zwei Jahre findet in Wels die Messe für Pflege, Rehabilitation und Therapie namens INTEGRA statt, heuer vom 27. - 29.04.2016. Die INTEGRA 2014 zählte 9020 BesucherInnen. Der Österreichische Behindertensportverband (ÖBSV) war in der sogenannten SportZone mit verschiedenen Sportarten vertreten. Der Österreichische Badminton Verband (ÖBV) präsentierte in der SportZone die Sportart Para-Badminton.
Die BesucherInnen hatten die Möglichkeit Para-Badminton kennenlernen und auch auszuprobieren. In Wien finden bereits regelmäßige Trainings von ÖBV und WBH Wien statt. Weitere Aktivitäten sind geplant. Ein wesentliches Ziel für den ÖBV ist die Kooperation mit seinen Landesverbänden und deren Vereinen, um die Sportart Para-Badminton vorantreiben. Hierbei geht es vorrangig um die Schaffung von Spielmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung. Der ÖBV hofft, dass die INTEGRA ein Kick-off für Para-Badminton in Oberösterreich sein wird.

Vielen Dank an Alexander Hanisch, Henriett Koósz und Brigitte Seyer für die Präsentation von Para-Badminton bei dieser Messe!


« Zurück  Druckversion