News « zurück
2016.05.12
International

Slovenia International 2016

Slovenia International 2016
Dominik Stipsits (links) und Roman Zirnwald gehen bei den Slovenia International 2016 als Nummer 2 an den Start. In der letzten Woche erreichte das ÖBV-Duo bei den Hellas Open das Semifinale. (Foto: badmintonphoto.com)

Vom 12. bis 15. Mai finden in Medvode die Slovenia International 2016 statt. Bei diesem Turnier der Kategorie International Series hatten 9 ÖsterreicherInnen genannt. Die Qualifikation fand am Donnerstag, 12.5. statt. Alle in der Quali angetretenen ÖBV-SpielerInnen verpassten den Einzug in den Hauptbewerb, der am Freitag startet.
Im Herren-Einzel trifft Vilson Vattanirappel (WBH Wien/BWF 178) auf Alen Roj (BWF 142), der in der abgelaufenen Bundesliga-Saison für AS Logistik Badminton Mödling an den Start ging. Der Slowene ist an Position 8 gesetzt. Sonja Langthaler (ASV Pressbaum/268) bekommt es im Damen-Einzel mit Natalya Voytsekh (UKR/183) zu tun. Im Herren-Doppel sind Dominik Stipsits/Roman Zirnwald (AS Logistik Badminton Mödling/ASV Pressbaum) die Nummer 2 des Turniers und haben in der ersten Runde ein Freilos. Philip Birker/Daniel Graßmück (Drop In Badminton Graz/AS Logistik Badminton Mödling) spielen zum Auftakt gegen Matic Turinek und Matic Ivancic aus Slowenien. Österreich gegen Dänemark heißt es im Mixed-Doppel: Roman Zirnwald und Sonja Langthaler bekommen es mit Mai Surrow und Mikkel Mikkelsen zu tun.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Slovenia International 2016

Alle Spiele mit österreichischer Beteiligung