News « zurück
2016.05.17
Verschiedenes

Shuttle Time App

Shuttle Time App
Ab sofort gibt es die Shuttle Time App. Diese ist ein weiteres Hilfswerkzeug für LehrerInnen, um den Badminton-Unterricht in der Schule zu vereinfachen.

Vor wenigen Tagen wurde eine eigene Shuttle Time App veröffentlicht. Diese ist ein weiteres Hilfswerkzeug für LehrerInnen, um den Badminton-Unterricht in der Schule zu vereinfachen. So enthält diese App nicht nur alle verfügbaren Ressourcen (fertige Stundenpläne, Übungen auf Video bzw. die dazugehörige Theorie) des BWF-Schulprogrammes, sondern auch weitere Hilfswerkzeuge, wie eine elektronische Zähltafel bzw. die Möglichkeit Übungen oder Taktiken auf einem Badmintonfeld einzuzeichnen. Die App ist für die Betriebssysteme Android (über den Google-Play-Store) bzw. iOs (über den AppStore) kostenlos abrufbar.

Was ist Shuttle Time?
Dieses von der BWF konzipierte Programm, soll mit Hilfe eines Handbuchs, 22 Stundenplänen und Videos SchülerInnen Badminton „schmackhaft“ machen. Dieses Programm ist ein Hilfswerkzeug für SportlehrerInnen ohne Fachkenntnisse und soll zeigen, dass Badminton eine Sportart ist, die viel Spass macht und für Jeden, in seinem eigenen Niveau, Erfolgserlebnisse bietet.
Der ÖBV gehört dabei zu den Ländern, die von Anfang an dazugehörende Ausbildungen anbietet. Einerseits die sog. Shuttle Time LehrerInnen-Ausbildung (zumeist in Kooperation mit den diversen Pädagogischen Hochschulen in den Bundesländern), aber auch für Vereins/Verbandspersonen, die dieses Programm nutzen können, um Schulkooperationen aufzubauen, die sog. Shuttle Time Tutoren-Ausbildungen.

Kontaktperson bei Interesse bzw. Fragen zu diesem Projekt ist Shuttle Time Dozentin/-Koordinatorin Tina Riedl, E-Mail: riedl@badminton.at.


« Zurück  Druckversion