News « zurück
2016.05.28
International

3. Victor Hofsteig Youth International 2016

3. Victor Hofsteig Youth International 2016
Die feierliche Eröffnung führte u.a. der Bürgermeister Christian Natter (links) und der Olympiateilnehmer David Obernosterer (3.v.l.) durch. (Foto: Raiffeisen UBSC Wolfurt)

Nach der feierlichen Eröffnung mit dem Bürgermeister Christian Natter und dem Olympiateilnehmer David Obernosterer (USBC Raiffeisen Wolfurt) kam es noch zu einer Verlosung von drei Sachpreisen für die bis Ende März angemeldeten Spieler/innen.
Das Turnier startete mit den Mixdoppelbewerben, die Einzelbewerbe befinden sich in der Gruppenphase, die Doppelbewerbe starten heute Nachmittag. Mit dem bisherigen Turnierverlauf ist das OK Team um René Nichterwitz sehr zufrieden. Alles läuft nach Plan.

MX U13
Mit Michael Tomic (AS Logistik Mödling)/Johanna Höfle (UBSC Raiffeisen Wolfurt) stehen zwei heimische Nachwuchsspieler im Finale. Sie konnten Im Halbfinale gegen die an Nr. 2 gesetzten Schweizer Adrian Joliat/Gioia Scheiwiller mit 21:19 / 21:16 gewinnen. Im Finale treffen sie auf die auf eins gesetzte deutsche Paarung Kilian Maurer/Ramona Zimmermann.

MX U15
Hier konnte die deutsch-luxemburgische Paarung Jonas Braun/Lucie Krpatová überraschen. Sie konnten schon in Runde 1 das auf Nr. 2 gesetzte Mixpaar Justin Seibel/Maira Zieser klar in 2 Sätzen ausschalten: 21:7/21:2.
Im Halbfinale konnten sie sich auch gegen die auf [3/4] gesetzten Matthias Schnabel/Friederike Rudert (GER) durchsetzen: 21:10 / 19:21 / 21:16.
Im Finale treffen sie nun auf die Topgesetzten: David Persin/Christina Weigert (GER).

MX U17
Die beiden Topgesetzten Philipp Drexler/Sabrina Herbst (BLZ Steiermark/BCM Feldkirch) treffen auf die deutsche Paarung Julian Edhofer/Monika Weigert [2].
Beide Mixdoppel konnten in ungefährdeten Zweisatzsiegen das Finale erreichen.
Aus heimischer Sicht musste leider Niclas Rudolf/Anna Hagspiel (BLZ Steiermark/UBSC Raiffeisen Wolfurt) im Viertelfinale den Südtirolern Simon Köllemann/Lisa Sagmeister den Vortritt lassen.

MX U19
Hier gab es durch die ungesetzte slowenische Paarung Gasper Krivex/Ema Cicely (BK Mirna) schon im Viertelfinale die vielleicht bisher größte Überraschung des Turniers.
In einem spannenden Spiel besiegten sie die Nr. 1 des Turniers Timon Schwarz/Milena Schnider aus der Schweiz mit 15:21 / 21:19 /21:18.
Morgen, Sonntag, treffen sie auf ihre Clubkollegen Domen Laznik/Nika Arih [2].


« Zurück  Druckversion


Info-Box

3. Victor Hofsteig Youth International 2016

Turnierhomepage
Ergebnisse
Homepage des Raiffeisen Union Sportclub Wolfurt