News « zurück
2016.06.15
International

Sportweltspiele Medizin & Gesundheit

Sportweltspiele Medizin & Gesundheit
Richard Schneeberger nahm erfolgreich an den Sportweltspielen der Medizin und Gesundheit in Maribor teil. (Foto: privat)

Vom 28. Mai bis 4. Juni 2016 fanden in Maribor die 37 Sportweltspiele der Medizin und Gesundheit statt. Bei den diesjährigen Weltsportspielen traten 1000 SportlerInnen aus 40 Nationen gegen einander an, in 22 verschiedenen Sportarten. Es wurde auch Badminton ausgetragen, wo Österreich ebenfalls am Start war.
Im Einzel konnte Richard Schneeberger alle seine Spiele ohne Satzverlust gewinnen und holte sich seine erste Gold-Medaille. Seine Gegner kamen aus Frankreich, Chile, Slowenien und Belgien.
Im Doppel konnte er mit seinem Partner Erik Seiwald antreten und die beiden konnten auch hier ohne Satzverlust gewinnen. Die Gegner kamen aus Chile, Frankreich, Portugal, Indien und Slowenien.
Im Mixed trat Richard mit Frau Dr. Gundula Povysil, einer Ärztin aus Linz an und die beiden mussten sich erst im Finale knapp in drei Sätzen geschlagen geben.
Die Organisation und Turnierleitung war ausgezeichnet. Nächstes Jahr finden die Spiele in Marseille / Frankreich statt.

Infos gibt es auf der Medigames-Webseite oder auf facebook.

Bericht: Sophie Schneeberger / ATSE Graz


« Zurück  Druckversion