News « zurück
2016.06.20
National

ÖMM Jugend 25./26.6.2016 in Klagenfurt

ÖMM Jugend 25./26.6.2016 in Klagenfurt
Union Ohlsdorf konnte die ÖMM Jugend 2014 und 2015 gewinnen. Gelingt 2016 der Titel-Hattrick? (Foto: Union Ohlsdorf)

Mit 6 teilnehmenden Mannschaften ist die am kommenden Wochenende in Klagenfurt stattfindende Jugendmannschaftsmeisterschaft wieder einmal gut besucht. Angemeldet haben sich die Teams von Union Ohlsdorf (Titelverteidiger), BC Montfort Feldkirch, ASV Preßbaum, Drop in Graz, Badminton Reutte und askö kelag Kärnten. Leider musste WBH Wien seine Teilnahme zuletzt absagen.
Wie so oft bei diesen Meisterschaften, wird auch diesmal die Titelentscheidung über Gewinn oder Verlust der Mixdoppel führen. Das nominell stärkste Herrenteam Drop in Graz (Birker, Drexler) wird mit der Phalanx sehr starker Damenteams bei Ohlsdorf (Hochmeir, Haas, Reiter), Feldkirch (Geschwister Herbst) und Preßbaum (Sorger, Geschwister Meinke) konfrontiert.
Da wird in den Mixdoppelspielen höchste Brisanz gegeben sein.
Werden die Spieler aus Reutte und Klagenfurt einem Team ein „Bein stellen“ können?

Gespielt wird am Samstag 25. Juni zuerst in zwei Dreiergruppen, danach gibt es die Überkreuzspiele und danach das kleine und große Finale.
Begonnen wird am Samstag, 25. Juni um 12.00 Uhr, Ballspielhalle St. Ruprecht, Klagenfurt.

Bericht: Klaus Pierl


« Zurück  Druckversion