News « zurück
2016.07.21
International

BE-Stipendium für Dominik Stipsits

BE-Stipendium für Dominik Stipsits
Der ÖBV-Kaderspieler Dominik Stipsits (2.v.r.) bereitet sich seit Anfang Juni auf die neue Saison vor, von Badminton Europe erhielt der 21-jährige Niederösterreicher die Möglichkeit, vom 17. bis 30. Juli in Dublin/Irland zu trainieren. (Foto: privat)

Badminton Europe (BE) kündigte im Jahre 2009 zwei neue Initiativen an, um das Niveau von europäischen Elite-BadmintonspielerInnen zu steigern. Zum einen sollte ein Netzwerk von BE-zertifizierten Trainingszentren geschaffen werden, zum anderen sollten Stipendien an talentierte SpielerInnen von anderen Mitgliedsverbänden vergeben werden, die dadurch die Möglichkeit erhalten, an diesen Standorten zu trainieren.
Der ÖBV-Kaderspieler Dominik Stipsits bereitet sich seit Anfang Juni auf die neue Saison vor, von Badminton Europe erhielt der 21-jährige Niederösterreicher die Möglichkeit, vom 17. bis 30. Juli in Dublin/Irland zu trainieren. Das Sommertraining geht sehr gut voran. In Dublin trainiere ich hauptsächlich mit Joshua und Sam Magee, was eine angenehme Abwechslung zum Trainingsalltag in Wien darstellt. Die Einheiten sind alle sehr physisch, es macht Spaß, mit so einer jungen, motivierten Gruppe zu trainieren, schildert Stipsits seine Eindrücke.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

BE-zertifizierte Trainingszentren + Stipendium

Allgemeine Informationen
Trainingszentrum Dublin