News « zurück
2016.08.08
National

Talentkaderlehrgang

Talentkaderlehrgang
19 Spielerinnen und Spieler trainierten 5 Tage lang in St . Pölten intensiv an technischen und allgemeinen sowie spezifischen athletischen Inhalten. (Foto: ÖBV)

19 Spielerinnen und Spieler nahmen letzte Woche beim Talentkaderlehrgang im Sportzentrum St. Pölten teil. Fünf Tage lang wurde intensiv an technischen und allgemeinen sowie spezifischen athletischen Inhalten gearbeitet.
Sehr positiv war für die SpielerInnen auch das große TrainerInnenteam: neben Manuel Rösler und Britta Rudolf war auch Adi Pratama (Sparringsspieler am BLZ Wien) dabei, um den jungen Talenten seine Perspektive von Spitzenbadminton weiterzugeben. Auch Perspektivkadertrainerin Tina Riedl und Jugendkadertrainer Daniel Graßmück waren zeitweise vor Ort.
Der nächste Talentkaderlehrgang wird wieder Ende Oktober stattfinden. Einige der jüngeren SpielerInnen werden sich zum Talentprojektlehrgang am ersten Novemberwochenende wieder treffen.


« Zurück  Druckversion