News « zurück
2017.01.08
National

Perspektivkader

Perspektivkader
Der Perspektivkader startete mit einem Lehrgang ins Jahr 2017. ÖBV-Jugendnationaltrainerin Tina Riedl (hinten rechts) war mit dem Einsatz der TeilnehmerInnen sehr zufrieden. (Foto: ÖBV)

Vom 2. - 5. Jänner 2017 fand in Bregenz der ÖBV-Neujahrslehrgang des Pespektivkaders statt. Insgesamt 14 SpielerInnen (davon vier Gäste aus dem ÖBV-Talentkader) nahmen an diesen intensiven Trainingstagen (mit bis zu 7 Stunden Training pro Tag) teil. ÖBV-Jugendnationaltrainerin Tina Riedl, sowie erstmals Nathalie Ziesig als Co-Trainerin, vermittelten den Youngsters technische, taktische, mentale und auch athletische Inhalte.
Weiters standen individuelle Gespräche mit den AthletInnen am Programm, um die Weiterentwicklung zu Hause zu besprechen.
Tina Riedl nach dem Lehrgang: Ich bin mit dem Einsatz der teilnehmenden SpielerInnen sehr zufrieden. Ich hoffe, dass sie mit gleichem Elan und Einsatz zu Hause im Training weitermachen und der Lehrgang so ein Startschuss ins Jahr 2017 war. Außerdem möchte ich mich für das kostenlose zur Verfügung stellen der VBV-Halle beim Vorarlberger Verband bedanken.



« Zurück  Druckversion