News « zurück
2017.01.23
National

ÖM Jugend 2017

ÖM Jugend 2017
Siegerehrung im Bewerb U17 Damen-Doppel, durchgeführt vom Sportreferenten der Stadt Traun GR Franz Amann. (Foto: ASKÖ Traun)

Am 21. und 22. Jänner wurden im Bundesschulzentrum Traun die ÖM der Klassen U17 und U19 ausgetragen. Insgesamt waren 50 Burschen und Mädchen aus 20 Vereinen für die Bewerbe gemeldet.
In der Altersklasse U19 war der Niederösterreicher Jakob Sorger mit 2 Meistertiteln der erfolgreichste Teilnehmer. Auf je einen Titel brachten es Philip Drexler, Natalie Herbst, Philip Birker( STMK) und Katharina Hochmeier (OÖ)/ Carina Meinke(NÖ).
Bei den U17 Bewerben brachten es Killian Meusburger (V), Nicolas Rudolf (STMK) und Serena Au Yong (V) auf je 2 Turniersiege. Sabrina Herbst schaffte sowohl in der Klasse U17 als auch in der Klasse U19 je einen Meistertitel. Ein weiterer Titel ging an Raphaela Winkler (V).
Die tiefen Außentemperaturen machten es erforderlich, dass die TeilnehmerInnen, nicht wie üblich, in den Spielpausen über die Außenstiege auf der Tribüne Platz nehmen konnten. Es mussten sich alle neben den Spielfeldern aufhalten. Durch die tadellose Disziplin aller TeilnehmerInnen war dieser Umstand aber kein Problem, die Partien konnten alle ungestört ablaufen.
Bei diesem Turnier waren unsere besten Burschen und Mädchen am Start, was großteils spannende Begegnungen zur Folge hatte. In den meisten Fällen konnten sich die Favoriten durchsetzen. Aber es gab auch einige Überraschungen. Man darf gespannt sein, ob einige unserer Hoffnungen bei der Staatsmeisterschaft der allg. Klasse in 2 Wochen für die eine oder andere Sensation sorgen wird.

Bericht: Herbert Koch

Vielen Dank an ASKÖ Traun für die Ausrichtung!


« Zurück  Druckversion


Info-Box

ÖM U17-U19 2017

Ergebnisse