News « zurück
2017.04.06
International

Finnish Open 2017

Finnish Open 2017
Dominik Stipsits (vorne) und Roman Zirnwald (hinten) sind in Finnland an Position drei gesetzt (Foto: badmintonphoto.com)

Für vier ÖBV-Kaderspieler geht es in dieser Woche in den hohen Norden. Luka Wraber (Badminton Wiener Neustadt), Dominik Stipsits (AS Logistik Badminton Mödling), Roman Zirnwald (ASV Pressbaum) und Vilson Vattanirappel (WBH Wien) starten bei den Finnish Open in Vantaa vom 6. - 9. April.
Im Herren-Einzel trifft Luka Wraber auf den Dänen Rasmus Gemke, gegen den er im direkten Vergleich mit 0:2 zurückliegt. Das letzte Aufeinandertreffen beider Akteure fand im November bei den Scottish Open statt - Gemke entschied das Duell in zwei Sätzen für sich.
Im Herren-Doppel sind Dominik Stipsits und Roman Zirnwald an Position drei gesetzt. Zum Auftakt bekommen sie es mit der finnischen Paarung Mikko Heikkinen und Jori Simola zu tun.
Vilson Vattanirappel zog in der Qualifikation gegen den Dänen Mikkel Enghoj den Kürzeren.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Finnish Open 2017

Alle Spiele der Österreicher