News « zurück
2017.04.13
International

U19-EM 2017

U19-EM 2017
Nicolas Rudolf (rechts) kann bei der U19-EM im Einzel und im Doppel mit Partner Philipp Drexler (links) den Einzug ins Achtelfinale schaffen. (Foto: ÖBV)

Bei der U19-EM in Mulhouse hat Nicolas Rudolf zweimal die Chance ins Achtelfinale einzuziehen.
Im Einzel setzte sich der Grazer gegen Murad Bayramov (AZE) glatt in zwei Sätzen durch. Mit Doppelpartner Philipp Drexler gewann er gegen die Polen Konrad Ploch und Radoslaw Wrobel. In der nächsten Runde warten am Donnerstag, 13.4. um 15.15 Uhr die an Position 7 gesetzten Tschechen Petr Beran und Ondrej Kral. Im Einzel bekommt es Rudolf am Donnerstag, 13.4. um 12.35 Uhr mit Miha Ivanic aus Slowenien zu tun, der die Nummer drei des Turniers ist.
In der nächsten Runde warten sehr starke Gegner. Für alle anderen TeilnehmerInnen war leider bereits in der ersten Runde Endstation, so Jugendnationaltrainer Daniel Graßmück.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

U19-EM 2017 in Mulhouse/FRA

Alle Spiele der ÖsterreicherInnen
LIVE STREAM