News « zurück
2017.06.14
Verschiedenes

Spendenaufruf

Spendenaufruf
Trainer Gabriel Alcantara (vorne Mitte) hat ein beeindruckendes Projekt vor einigen Jahren gestartet: Kindern und Jugendlichen aus dem Favela Bumba in Rio de Janeiros mit Badminton und Schule eine neue Perspektive zu geben. (Foto: Steffen Lenz)

Steffen Lenz, zuständiger Kadertrainer des TTB U15 startete einen Spendenaufruf, den wir sehr gerne veröffentlichen und zur Unterstützung aufrufen:
Liebe Spieler, Eltern und Trainer,
heute wende ich mich als zuständiger Kadertrainer der Altersklasse U15 mit einer eher ungewöhnlichen Mail und Bitte an Euch/Ihnen. In der letzten Woche nahm das TTB U13 und U15 am Internationalen Hofsteig Cup in Bregenz in Österreich teil. Zur Vorbereitung zum Turnier habe ich eine Trainingseinheit mit einigen TTB-Spielern am Bundesnachwuchsleistungszentrum Dornbirn (Österreich) geleitet. Als Sparring nahmen hier drei Spieler aus Brasilien und eine Spielerin aus Peru teil, die unter der Leitung von Trainer Gabriel Alcantara ebenfalls zum Turnier vor Ort waren. Gabriel hat ein beeindruckendes Projekt vor einigen Jahren gestartet: Kindern und Jugendlichen aus dem Favela Bumba in Rio de Janeiros mit Badminton und Schule eine neue Perspektive zu geben (siehe Videolinks).
Viele Eltern und Spieler haben mich im Laufe des Wochenendes angesprochen, ob wir hier nicht helfen können und wollen. Dies ist für mich eine Herzensangelegenheit, die ich sehr gerne übernehmen will. Hier sind in nur kurzer Zeit wirkliche Freundschaften entstanden. Viele Spieler und ich wollen unbedingt Kontakt zu Maria, Sigrid, Felipe, Welton und Gabriel halten und hier helfen. Neben den bereits übergebenen gewonnen Preisen, Shirts, Schlägern,… haben wir uns entschieden einen Spendenaufruf zu machen.
Im Rahmen der 2.BBV RL am 24./25.06.2017 in Möhrendorf hoffe ich möglichst viele Sachspenden (Schläger, gute Schuhe, Shirts, Shorts) zu sammeln.
Geldspenden können auch auf folgendes Konto (Steffen Lenz, IBAN DE91720500000001794213, Betreff: Brasilien Projekt) überwiesen werden. Die Spenden werden dann entweder von Mario Böttiger Konrad Pinheiro (Trainer Wolfurt), der im Juli von Österreich aus hinfliegt übergeben. Ich hoffe es kommen möglichst viele Sachspenden zusammen.

Mit sportlichen Grüßen,

Steffen Lenz
Haslach 10
87435 Kempten
0179-1345445


« Zurück  Druckversion


Info-Box

„Brasilien-Favela Bumba“

Video 1
Video 2