News « zurück
2017.09.18
National

Sehr gelungene Kombi-Veranstaltung

Sehr gelungene Kombi-Veranstaltung
In Weiz machten der ÖBV und der ÖGSV eine gemeinsame Sache - zeitgleich fanden ein Para-Badminton-Lehrgang und die ÖSTM der Gehörlosen statt. Zudem wurde ein gemeinsames Turnier ausgetragen. (Foto: Thomas Herndlhofer)

In der vergangenen Woche fanden in Weiz ein ÖBV-Para-Badminton-Lehrgang und die ÖSTM der Gehörlosen statt. Ein gemeinsames Turnier bildete den Abschluss dieser sehr gelungenen Kombinations-Veranstaltung.
Aufgrund der kleinen Gruppe konnte beim Lehrgang sehr individuell trainiert werden. Die Trainingseinheiten fanden am Freitag, 15.9. und Samstag, 16.9. statt. Am Samstag kamen die ÖSTM der Gehörlosen zur Austragung. Da zeitgleich trainiert bzw. gespielt wurde, kam es zum Austausch der SportlerInnen.
Den Abschluss des Lehrganges bildete ein Turnier mit TeilnehmerInnen der ÖSTM der Gehörlosen, das Henriett Koósz für sich entscheiden konnte.
Die ÖSTM der Gehörlosen selbst verlief ebenfalls äußerst erfolgreich. Folgende Bewerbe wurden durchgeführt: Jugend, Individual (HE, DE, DD, HD, MX) und Mannschaft.
Dank der guten Zusammenarbeit mit den Ehrenamtlichen des Weizer Vereins, den ÖGSV-Delegierten, Technischen Offiziellen des Österreichischen Badminton Verbandes und den 40 AthletInnen war es am Ende eine sehr gelungene Veranstaltung.

Mit Sicherheit wird es in Zukunft eine weitere Kooperation mit dem ÖGSV geben!

Ein großes Dankeschön an alle, die zum Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen haben!


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Fotos (Credit: Thomas Herndlhofer)

Freitag
Samstag