News « zurück
2017.09.27
National

Badminton Europe Commission Meeting

Badminton Europe Commission Meeting
v.l.n.r:vorne:Ella Diehl (RUS),Klavs Andreassen (BEC-Director, DEN),Maria Bubucea (MOL),hinten:Jean-Marc Serfaty (BEC-Director, FRA),Zsofia Horvath (BEC-Manager, HUN),Tina Riedl (AUT),Marketa Osickova (CZE),Richard Vaughn (BEC-Director, WAL) (Foto:BEC)

Am 22./23. September 2017 fand in Sofia (Bulgarien) das erste "Badminton Europe Commission Meeting" mit den im Juni neu gewählten Kommissionsmitgliedern statt.
Österreich ist in den nächsten zwei Jahren in zwei der insgesamt 10 Kommissionen ("Women in Badminton" bzw. "Sports for all") durch die ÖBV-Nationaltrainerin NW-Koordination/Administration bzw. Shuttle Time Expertin/Koordinatorin Tina Riedl vertreten. Der Tagungsort ergab sich aus der Tatsache heraus, dass der Bulgarische Verband in diesem Jahr (im Übrigen genauso wie Badminton Europe selbst) sein 50-jähriges Bestehen feiert und demnach im Zuge der Sitzung zu einem Gala-Dinner einlud. Das nächste BEC-Commission-Meeting wird Mitte Jänner 2018 in Kopenhagen/Dänemark stattfinden.


« Zurück  Druckversion


Info-Box