News « zurück
2017.11.21
International

U17-EM in Prag

U17-EM in Prag
Österreich bei der U17-EM in Prag. (Foto: ÖBV)

Vom 21. bis 29 November findet in Prag die U17-EM statt. Der Teamevent kommt vom 21. bis 25., der Individualbewerb vom 25. bis 29. November zur Austragung. Österreich trifft in Gruppe 6 auf Kroatien, Schottland und die Slowakei.
Österreich startet am Dienstag, 18:00 gegen Kroatien ins Turnier. Am Mittwoch, 15:00 bekommt es das ÖBV-Team mit Schottland zu tun. Im letzten Gruppenspiel am Donnerstag. 18:00 wartet das Team aus der Slowakei. Das ganze Team ist gut in Prag angekommen. Am Wochenende am Bundesjugendleistungszentrum (BJLZ) in der Südstadt und beim Abschlusstraining in der Turnierhalle haben wir noch versucht den letzten Feinschliff zu finden. Die Gruppenauslosung hat es nicht gut gemeint mit uns. Mit Schottland, Kroatien und der Slowakei haben wir drei sehr schwierige Aufgaben und sind der große Außenseiter, sagte ÖBV-Jugendnationaltrainer Daniel Graßmück vor Beginn des Teambewerbs. Dennoch werden wir schon heute gegen Auftaktgegner Kroatien alles daran setzen, die erste Überraschung zu schaffen, so Graßmück weiter.

U17-EM, 21.-29. November in Prag
ÖBV-Aufgebot (in alphabetischer Reihenfolge):

Gustav Andree (BC Smash Graz)
Anna Hagspiel (Raiffeisen UBSC Wolfurt)
Lena Kremmel (Raiffeisen UBSC Wolfurt)
Melanie Pohanka (ASV Pressbaum)
Nicolas Rudolf (BC Smash Graz)
Tobias Rudolf (BC Smash Graz)
Lenny Sudarma (AS Logistik Mödling)
Michael Tomic (AS Logistik Mödling)
BetreuerInnen:
Daniel Graßmück
Alexandra Mathis


« Zurück  Druckversion


Info-Box

U17-EM, Teambewerb
Spiele und Ergebnisse