News « zurück
2017.11.24
International

U17-EM in Prag

U17-EM in Prag
Österreich feierte im abschließenden Gruppenspiel bei der U17-EM in Prag einen 3:2-Sieg gegen die Slowakei (Foto: ÖBV).

Nach zwei Niederlagen bei der U17-EM in Prag setzte sich das ÖBV-Team im abschließenden Gruppenspiel gegen die Slowakei mit 3:2 durch.
Die Punkte lieferten Nicolas Rudolf im Herren-Einzel, im Mixed-Doppel gemeinsam mit Anna Hagspiel und das Damen-Doppel Anna Hagspiel und Lena Kremmel, die sich 21:18 im Entscheidungssatz durchsetzen konnten. Mit dem Sieg gelang uns ein versöhnlicher Abschluss. Hätten wir diese Leistung bereits am Dienstag abrufen können, dann hätten wir die Gruppe wohl auf Platz 2 beendet. Den positiven Schwung wollen wir nun nichtsdestotrotz in den Individualbewerb mitnehmen, so ÖBV-Jugendnationaltrainer Daniel Graßmück.

Der Individualbewerb beginnt am Samstag, 25. November.


« Zurück  Druckversion


Info-Box

U17-EM, Teambewerb

Ergebnisse