News « zurück
2017.12.02
National

ÖM Para-Badminton 2017

ÖM Para-Badminton 2017
Die ÖM Para-Badminton feierten im letzten Jahr ihre Premiere (Foto: Thomas Herndlhofer)

Am 3. Dezember kommen in Wien die Österreichischen Para-Badminton-Meisterschaften presented by Coloplast zur Austragung. Im letzten Jahr feierten die Meisterschaften ihre Premiere.
In diesem Jahr wurden bereits mehrere Para-Badminton Workshops und Lehrgänge in Österreich durchgeführt. Das Ziel bestand darin, auf die Sportart auch außerhalb Wiens aufmerksam zu machen und die Entwicklung der SpielerInnen zu fördern. Zudem stand die Teilnahme an internationalen Trainingscamps und Turnieren, inklusive WM auf dem Plan. Acht SpielerInnen haben genannt. Das TeilnehmerInnenfeld ist auch in diesem Jahr breit gefächert - SpielerInnen, die regelmäßig Para-Badminton trainieren, ehemalige und aktive SpitzensportlerInnen anderer Sportarten und Neulinge, die die Sportart kennenlernen möchten, gehen an den Start, freut sich Michael Dickert, Para-Badminton-Verantwortlicher in Österreich auf das Event. Leider gab es noch einige Absagen im Vorfeld, wir sind jedoch trotzdem zufrieden mit dem Nennergebnis und werden den TeilnehmerInnen auch in diesem Jahr ein Turnier mit hoher Qualität bieten. Schon jetzt ein großes Dankeschön an Susi Herndlhofer für die Unterstützung bei der Organisation, die Firma Coloplast für die finanzielle Unterstützung und die Firma Babolat und Otto Bock für das Sachsponsoring.
Gestartet wird am Sonntag, 3.12. um 10.30 Uhr im Tennis Point Vienna, Baumgasse 87, 1030 Wien. ZuseherInnen sind herzlich willkommen!



« Zurück  Druckversion