News « zurück
2017.12.07
National

ÖM U17-U19

ÖM U17-U19
Einziger Bewerb mit wirklicher Überraschung - DE U19: Raphaela Winkler, Sabrina Herbst, Carina Meinke und Serena Au Yeong (v.l.n.r, Foto: ATUS Sparkasse Weiz)

Obwohl bei den ÖM U17 und U19 am 9. und 10. Dezember in Weiz mit 46 SpielerInnen die Teilnehmeranzahl jetzt wieder geringer war als im Jänner, wurde vom ersten Ballwechsel an, um jeden Punkt gekämpft und trotz manchmal klarer Ergebnisse.
In den meisten Bewerben kam es nach den Absagen zum erwarteten Endspiel. Alle Damentitel gingen an den VBV. Bei den Herren dominierte der StBV vor NÖBV. Noch zu erwähnen wäre, dass einige U15 Spieler sich die "Stockerlplätze" sichern konnten.
Schade ist, dass durch die geringe Teilnehmeranzahl 3 Bewerbe in Gruppenspielen durchgeführt werden mussten.

Zur Statistik:
46 TeilnehmerInnen (28 Herren / 18 Damen - davon je 5 U15 SpielerInnen)
U19: 9 Herren und 7 Damen

Bericht: Harald Knoll

Gratulation an alle SiegerInnen und Platzierten und ein großes Dankeschön an ATUS Sparkasse Weiz für die Ausrichtung!


« Zurück  Druckversion


Info-Box

ÖM Jugend

Ergebnisse