News « zurück
2018.01.23
National

Teil 1 des 1. Ranglistendurchganges 2018

Teil 1 des 1. Ranglistendurchganges 2018
Lena Zinganell feierte beim 1. B-RLT in Wien einen Dreifacherfolg (Foto: ASKÖ Traun)

Am vergangenen Wochenende startete der 1. Durchgang der ÖBV-Ranglistensaison 2018. Am kommenden Wochenende werden die restlichen Turniere des ersten Durchgangs - A-, C- und Jugend-RLT - ausgetragen.
Ein großes Dankeschön an alle Ausrichtervereine und Gratulation den SiegerInnen und Platzierten!

1. ÖBV-B-Ranglistenturnier 2018 in Wien (UNION VRC Badminton)

Am 20. und 21. Jänner 2018 fand im MaXX-Sportcenter in Wien zum zweiten Mal in Folge unter der Leitung des Ausrichtervereins Union VRC Badminton ein B-Turnier statt. Auch dieses Jahr nahmen wieder über 70 SpielerInnen aus 7 verschiedenen Landesverbänden teil.

Spielerisch wurde den Zuschauern einiges geboten. Besonders in den Platzierungsspielen im Einzel gab es am zweiten Tag sowohl bei den Herren wie auch bei Damen im Kampf um die vorderen Plätze hart umkämpfte und lang andauernde Matches zu beobachten. Am Ende des Tages konnten folgende SiegerInnen geehrt werden:

HE
1 Luca Froschauer
2 Michael Tomic
3 Simon Hundsbichler
3 Emanuel Schöpf

DE
1 Lena Zinganell
2 Barbara Galos
3 Valentina Budroni

HD
1 Jannik Maczejka / Simon Ofner
2 Lenny Sudarma / Michael Tomic
3 Philipp Höhn / Simon Hundsbichler
3Jürgen Schodl / Johannes Schöll

DD
1 Laura Hauser / Lena Zinganell
2 Barbara Galos / Jasmin Hofer
3 Miriam Herbst / Andrea Reichel
3 Johanna Höfle / Melanie Pohanka

MX
1 Harald Koch / Lena Zinganell
2 Luca Froschauer / Laura Hauser
3 Markus Hinz / Stefanie Wagner
3 Alexander Hammerer / Nadine Reiter

Bericht: Stefanie Wagner

1.ÖBV-D-RLT NÖ 2018 in Mödling

Am Sonntag, den 21.1.18 fand in Mödling das 1. ÖBV D-Ranglistenturnier NÖ statt. Es fanden sich 13 Spieler in der Mödlinger Stinglschule ein, die von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr um die ersten D-Ranglistenpunkte dieses Jahres kämpften.
Jan Schumacher (Sport- und Freizeitclub Wimpassing) konnte sich hierbei klar den Sieg holen. Er kam ohne Satzverlust ins Finale und gewann auch hier souverän gegen Jakob Kaufmann (Badminton Wiener Neustadt). Den dritten Platz belegte Branislav Grman (ATUS Hirtenberg).

Anschließend an den Einzelbewerb wurde noch ein Doppelbewerb gespielt, an dem vier Paarungen teilnahmen. Hierbei belegten Andy Knopf (Sport- und Freizeitclub Wimpassing) und Benjamin Plazek (BC St. Pölten) den ersten Platz. Gefolgt von Branislav Grman/Heiko Hiller (ATUS Hirtenberg) auf Platz 2 und Willi Machovicz/Martin Stanzl (ATUS Hirtenberg) auf Platz 3.

Es kann auf ein faires Turnier, mit spannenden Spielen und reibungslosem Ablauf zurückgeblickt werden.

Bericht: Malou Schaub


« Zurück  Druckversion


Info-Box

Ergebnisse

B-RLT
U13-U15
D-NÖ
D-Wien