News « zurück
2018.02.23
International

Austrian Open 2018

Austrian Open 2018
Endstation im Achtelfinale für Roman Zirnwald / Daniel Graßmück (Foto: Sven Heise)

Bei den Badminton Austrian Open 2018 haben sich mit dem Doppel Daniel Graßmück / Roman Zirnwald die letzten verbliebenen Österreicher im Achtelfinale vom Turnier verabschiedet.

Zwei Siege in der Qualifikation gegen stärker eingeschätzte Gegner - ein sensationeller Sieg in der 1. Runde gegen junge Japaner - der Erfolgslauf der beiden Doppelstaatsmeister Daniel Graßmück / Roman Zirnwald endete im Achtelfinale. Gegen die Topgesetzten Schotten Alexander Dunn / Adam Hall verloren die beiden Niederösterreicher mit 13:21, 16:21. Damit gehen die Austrian Open 2018 ab dem Viertelfinale ohne österreichische Beteiligung weiter. "Speziell im zweiten Satz wäre mehr möglich gewesen," trauert Roman Zirnwald einer weiteren Überraschung nach. "Trotz der Niederlage war es ein tolles Turnier für uns."

Weiterer Zeitplan:
Viertelfinale: Freitag, 23. Februar 2018 ab 17:00 Uhr
Semifinale: Samstag, 24. Februar 2018 ab 10:00 Uhr
Finale: Samstag, 24. Februar 2018 ab 17:00 Uhr


Alle Spiele können auch via Livescore und Livestream mitverfolgt werden.

Spiele der Österreicher


« Zurück  Druckversion